Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Badische Fundberichte: amtl. Nachrichtenbl. für die ur- u. frühgeschichtl. Forschung Badens — 13.1937

DOI issue: DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.42015#0016

DWork-Logo
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
6

Funöschau

Dettighofen (A. Waldshut)—Gäßleacker (F. G. Häring).
Ebringen (A.Freiburg)—Schönberggipfel. 3 Pfeilspitzen, 2 Schaber (2l. Wangart).
Freiamt (A.Emmendingen) (R. Halter).
Freiburg i. Dr. 3 Stellen (R. Halter, R. Lais).
Grömbach (A.Sinsheim). Feuersteinmesser, Wohl spätpaläolithisch; geologische Unter-
suchung im Gang (Wahle).
Hegne (2l. Konstanz). Beim Bahnwarthaus eine Pfeilspitze (2l. Beck).


Abb. 2. Säckingen-Buchbrunnen (Bad. Fber. I, 1927, 257 ff. und laufend im Jah-
resbericht). a—c) Kratzer an Klingenenden,' ck, e, k, n) dünne Kratzerklingen; §) Klinge mit
Bohrer- und Kratzerenöe; o, g) dicke Rundkratzer; r) Kundkratzer an kegelförmigem Rest-
stück; b) Seitenstichel mit querer Endretusche; i) Mittelstichel; ü—m) Kerbkraher; p) Messer-
bruchstück mit gebognem, abgedrücktem Rücken; xv—H lange Bohrer; s, i, u, aa, bb) geo-
metrische Mikrolithen; ec) Reststück; ckck) Pfeilspitze, x: Schlagstelle. Museum für Ülr-
geschichte, Freiburg i. Br. 2/z.

Ilvesheim (A.Mannheim)—Atzelberg. 30. VII f. 36. Bei der weiteren Abdeckung der
schnurkeramischen Wohnstelle auf ungefähr 30 qm kamen im oberen Teil (unter der letzten
Äberwehung) wie bisher Scherben und Tierknochen (Wildschwein, Hausrind u. a.) zutage,
nur spärlicher wie bisher. Bon dieser Schicht, die sich von W nach O leicht senkt, durch eine
weichere Äbergangszone von 15 cm Dicke getrennt, kam im verlehmten Dünensand eine
Feuerstelle heraus mit viel Holzkohlen, gebrannten Knochen und Steingeräten, die z. T.
auch Brandspuren aufwiesen. Die Formen der Steingeräte neben vielen formlosen Ab-
schlagsplittern sind Klingen, über 20, darunter eine mit zurechtgeschlagener Seitenkerbe, und
mehrere Rundkraher und eine Anzahl von Kernstücken. Die ausgeprägten Formen zeigen,
 
Annotationen