Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Badische Fundberichte: amtl. Nachrichtenbl. für die ur- u. frühgeschichtl. Forschung Badens — 19.1951

DOI Artikel: DOI Seite / Zitierlink: 
https://doi.org/10.11588/diglit.43771#0043
Überblick
loading ...
Faksimile
0.5
1 cm
facsimile
Vollansicht
OCR-Volltext
Das mittelbadische Mesolithikum

37

Material: Bunt. Porphyr, Muschelkalkhornstein, Chalzedon, Achat, Quarz, Quarzit, rosa,
grünlicher Bohnerz- und Malmjaspis, brauner Hornstein (letztere Gerolle, 0 2—5,5 cm).
Mtbl. 66/7214 Steinbach, 176 mm von rechts, 164 mm von unten.
24. Oberbruch „Langenfirst“.
Fundpunkt O 6, östlicher Ausläufer der Erhebung O 1.
Funde: Bruchstück von gleichseitigem Dreieck, Absplisse, Nuclei, 1 Scherben.
Material: Bunt. Hornstein, rosa Jaspis, Muschelkalkhornstein.
Mtbl. 66/7214 Steinbach, 180,5 mm von rechts, 159 mm von unten.
25. Oberbruch „Linsenbühn".
Fundpunkt O 7, kräftige sandige Erhebung südlich der Straße nach Schwarzach.
Funde: 4 Absplisse aus Muschelkalkhornstein.
Mtbl. 66/7214 Steinbach, 235 mm von rechts, 127 mm von unten.
26. Oberbruch „Oberbreitfeld“.
Fundpunkt O 3, südwestlicher Ausläufer der Erhebung O 1.
Funde: Klingen, randlich und unbearbeitet, mikrolithische Klingen, Zonhovenspitze, un-
gleichseitiges Dreieck, Eckstichel, Segmentkratzer, discoide, kegelförmge Nuclei, Absplisse,
4 Scherben.
Material: Bunt. Überwiegend stark grau patinierter Muschelkalkhornstein, ferner rosa Jaspis,
grüner Porphyr, Hornstein, Olquarzit.
Mtbl. 66/7214 Steinbach, 215 mm von rechts, 133 mm von unten.
27. Oberbruch „östlich der Jungviehweide“.
Fundpunkt O 10, nordwestlicher Vorsprung einer sandigen Erhebung.
Funde: Mehrere Breitklingen und Bruchstücke, Absplisse, Nuclei.
Material: Grüner Porphyr, Muschelkalkhornstein, Chalzedon, Jaspis.
Mtbl. 66/7214 Steinbach, 222 mm von links, 110 mm von unten.
28. Oberbruch „Roth“.
Fundpunkt O 5, sandige, isolierte Erhebung beim Bahnhof.
Funde: Breitklingenbruchstück, Absplisse, Nuclei, 1 Scherben.
Material: Durchscheinender Feuerstein, Jaspis, Muschelkalkhornstein.
Mtbl. 66/7214 Steinbach, 242 mm von rechts, 72 mm von unten.
29. Oberbruch „Unterbreitfeld“.
Fundpunkt O 2, langgezogener sandiger Rücken am Sulzbach.
Funde: Kerbklingen, Bohrer, Absplisse, Nuclei, 1 Scherben.
Material: Muschelkalkhornstein, rosa Jaspis, Hornstein, Ölquarzit.
Mtbl. 66/7214 Steinbach, 187 mm von rechts, 150 mm von unten.
30. Oberbruch „Untere Buchtung“.
Fundpunkt O 4, kleine sandige Erhebung westlich vom Seefeld.
Funde: Nucleus, Absplisse, Scherben.
Material: Stark patinierter Muschelkalkhornstein.
Mtbl. 66/7214 Steinbach, 217 mm von rechts, 141 mm von unten.
31. Oberbruch „Zwischen Waldmatten und Stockmatten“.
Fundpunkt O 11, isolierte kleine Kuppe westlich des Ortes.
Funde: Klingenabschlag, Absplisse.
Material: Muschelkalkhornstein.
Mtbl, 66/7214 Steinbach, 220 mm von links, 115 mm von unten.
32. Obersasbach „Langfeld“.
Fundpunkt OS, sandiger Rücken, Punkt 132,2 westlich Langfeld.
 
Annotationen