Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Badische Fundberichte: amtl. Nachrichtenbl. für die ur- u. frühgeschichtl. Forschung Badens — 23.1967

DOI issue: DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.44899#0255

DWork-Logo
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
Fundschau 1960—1963: Hallstattzeit

247

gedellter Pauke auf dem umgeschlagenen Fuß aus Bronze (Mü 56/15) (Taf. 98, 2). —
3. Bronzearmbrustfibel mit eingedellter Pauke auf dem umgeschlagenen Fuß; Br. 4 cm,
L. 3,4 cm (Mü 56/16) (Taf. 98, 3). — 4. Bronzearmbrustfibel mit flachem Schälchen auf
dem Bügel mit umgeschlagenem, durchlochtem Fuß (vielleicht auch mit einem Schälchen
verziert gewesen); Br. 4,3 cm, L. 3,2 cm (Mü 56/17) (Taf. 98, 4). — 5. Halber draht-
förmiger Bronzearmring mit rundem Querschnitt (Mü 56/18) (Taf. 98, 5). — 6. Doppel-
konischer, grauer, glatter Spinnwirtel, eine Seite höher gezogen; H. 2,3 cm, Grund-
dm. 3,3 cm, Dm. der Bohrung 0,4 cm (Mü 56/19) (Taf. 98, 9). — 7. Kleiner, grauer,
flacher und runder Spinnwirtel; H. 1,3 cm, Grunddm. 2,3 cm (Mü 56/20). — 8. Wand-
stück eines grauen Gefäßes mit Gittermuster, darin durch Diagonalen in vier Dreiecke
aufgeteiltes Rechteck, zwei gegenständige Rechtecke mit Schrägstrichen gefüllt (Mü 56/21)
(Taf. 98, 10). — 9. Wandstück eines grauen Gefäßes mit geritztem Gittermuster (Mü
56/22) (Taf. 98, 6). — 10. Wandstück eines dunkelgrauen Gefäßes mit zwei mit Schräg-
strichen gefüllten Bändern (Mü 56/23) (Taf. 98, 7). — 11. Bruchstück eines schwarz-
braunen Bandhenkels (Mü 56/24) (Taf. 98, 8). — 12. Wandstück eines schwarzbraunen
Gefäßes mit tiefen Schrägkerben (Mü 56/25). — 13. Wandstück eines graubraunen Ge-
fäßes mit zwei flachen Riefen auf der Außenseite (Mü 56/26) (Taf. 98, 17). — 14. Wand-
stück eines außen rötlichen, innen graubraunen, grob gemagerten Gefäßes mit Finger-
tupfenreihe unterhalb des Randes (Mü 56/27) (Taf. 98, 18). — 15. Randstück eines gelb-
braunen, grob gemagerten Gefäßes mit leicht ausbiegendem Rand, auf und unter dem
Rand Fingertupfenreihe (Mü 56/28) (Taf. 98, 13). — 16. Randstück eines dunkelgrauen
Gefäßes mit Fingertupfeneindrücken auf dem schräg abgestrichenen Rand (Mü 56/29)
(Taf. 98, 12). — 17. Randstück eines graubraunen, grob gemagerten Gefäßes mit aus-
biegendem Rand, auf dem Rand und unter der Halskehle tiefe Fingertupfenreihen
(Mü 56/30) (Taf. 98, 16). — 18. Randstück eines grauen Gefäßes mit weich ausbiegen-
dem Rand und Fingertupfen darauf in größerem Abstand (Mü 56/31) (Taf./98, 14). —
19. Randstück eines gelblichgrauen Gefäßes mit Fingertupfen auf und unter dem Rand
(Mü 56/32) (Taf./98, 15). — 20. Randstück eines grauen, glatten Gefäßes mit weich aus-
ladendem Rand (Mü 56/33) (Taf. 99, 1). — 21. Randstück eines grauen, glatten Gefäßes
(Mü 56/34) (Taf. 99, 2). — 22. Randstück eines gelbgrauen Gefäßes mit flacher Innen-
riefe am Rand (Mü 56/35) (Taf. 99, 3). — 23. Randstück eines außen graubraunen, innen
dunkelgrauen, glatten Gefäßes mit leicht ausbiegendem Rand (Mü 56/36) (Taf. 99, 4). —
24. Randstück eines graubraunen, glatten Gefäßes mit schräg abgestrichenem Rand
(Mü 56/37) (Taf. 99, 5). — 25. Randstück fünf verschiedener grauer und bräunlicher
Gefäße (Mü 56/38). — 26. Randstück eines schwarzgrauen, abgeriebenen Gefäßes mit
ausbiegendem, verdicktem Rand (Mü 56/39) (Taf. 99, 6). — 27. Randstück eines röt-
lichen, dünnwandigen, glatten Gefäßes mit schwach abgesetztem Rand (Mü 56/40)
(Taf. 99, 7). — 28. Randstück eines grauen, im Kern schwarzen, dünnwandigen, glatten
Gefäßes (Mü 56/41) (Taf. 99, 8). — 29. Rand- und Wandstücke eines grauschwarzen,
glatten, kugeligen Gefäßes mit S-förmig geschweiftem Profil (Mü 56/42) (Taf. 99, 31). —
30. Randstück eines rötlichgelben, geglätteten Gefäßes mit S-förmig geschweiftem Profil
(Mü 56/43) (Taf. 99, 9). — 31. Randstück eines rötlichgelben, fein gemagerten, gelätte-
ten Gefäßes mit S-förmigem Profil (Mü 56/44) (Taf. 99, 10). — 32. Wandstücke einer
graubraunen, kleinen Schale mit geschweiftem Profil und durch zwei Riefen geglieder-
tem Halsfeld (Mü 56/45) (Taf. 99, 11). — 33. Randstück einer graubraunen Schale mit
 
Annotationen