Rudolf Bangel <Frankfurt, Main> [Hrsg.]
Gemälde und Kunstblätter moderner und älterer Meister aus dem Nachlass des Herrn Pfarrer Wolf in Camberg im Taunus, eines hiesigen bekannten Kunstfreundes sowie aus dem Besitz eines holländischen Sammlers, Antiquitäten und Kunstgegenstände aus Privatbesitz: Versteigerung 12. bis 14. Mai 1903 (Katalog Nr. 598) — Frankfurt a. M., 1903

Seite: 6
DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/bangel1903_05_12/0010
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
Manier Ph. de Champaigne.

42. Bildnis eines G-elehrten. Leinw. 78/62

Pieter Claesz 1617—1660 Haarlem.

43. Stillleben: Korb mit Esswaaren. Pokale, Weinglas,

Früchte, Fische und Brod. Leinw. 54/78

Corway, London.

44. Portrait einer Dame. Pastell 75/57

Lucas Cranach, 1515—1586 Weimar.

45. Augustus Kurfürst zu Sachsen. Holz 20/16

Albert Cuyp, 1620—1691 Dordrecht.

46. Landschaft mit reicher Staffage. Leinw. 76,65

C. F. Deiker f, Düsseldorf.

47. Hirsche. Leinw. 76/99

48. Fuchs. Leinw. 50/73

L. Demar, München.

49. Kind mit Katzen. Leinw. 58 44

Heinrich Deuehert, München.

50. Enten am Weiher. Leinw. 30/43

51. Weidende Schafe. Leinw. 28/43

52. Partie bei Gossensass. Leinw. 110/80

Bez. F. van Dieghem.

53. Schafe und Enten. Holz 18/24

D. Donny.

54. Holländischer Kanal bei Mondschein. Holz 24 3o

Bez: D. Donny. 56.

6
loading ...