Rudolf Bangel <Frankfurt, Main> [Hrsg.]
Verzeichnis der Gemälde, Antiquitäten, Kunstsachen: in Bronze, Silber Porzellan, Elfenbein, ferner Empire-Möbel, ant. Perserteppiche, Stoffe, eine kleine Miniaturen-Sammlung, Waffen u.a. ; im Auftrag eines Nachlaßpflegers aus dem Nachlaß eines Großindustriellen, sowie aus dem Besitz eines Fabrikanten aus Mitteldeutschland und anderem Privatbesitz ; Versteigerung: 7. u. 8. November 1911 (Katalog Nr. 799) — Frankfurt, 1911

Seite: 6
DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/bangel1911_11_07/0008
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
Max Biber, München.

18 Stilleben. Bez.: M. Biber.

Leinw. 70/100.

M. Block-Niendorff, Berlin.

19 Försters Liebling. Bez.: „Wir" M. Block Niendorff 1903.

Aquarell 44/29.

20 Mädchen mit Chrysanthemen. Bez.: M. Block-Niendorff 1894.

Aquarell 37,5/31.

21 Mädchen auf dem Rasen. Aquarell 31/46.

Professor Hans Blum, München.

22 Portoriga bei Lugano. Bez.: Hans Blum, München. Leinw. 42/60.

23 Am Bodensee. Bez.: Hans Blum. Aquarell 20/30.

Ludwig Bolgiano, München.

24 Reichsstraße in Donauwörth. Farbstift 22/15.

25 An der Günz. Bez.: L. Bolgiano 1909. Leinw. 71/49.

Walter von Bonqe, München.

26 Dame vor einem Schreibtisch. Bez.: W. Bonqe. Karton 61/57.

27 Vor dem Balle. Porträt eines jungen Mädchens im Maskenkostüm.
Bez.: W. Bonqe. Karton. Rund-diam. 75.

Professor Eugen Bracht, Dresden.

28 Mittelmeerküste. Verfallene Hütte bei hohem Schilf am Strande.
Bez.: Eugen Bracht. Leinw. 40/54.

(Siehe Abbildung Tafel II.)

Anton Braith, 1836 — 1905, Biberach.

29 Liegendes Schaf. Bez.: A. Braith. Karton 34,5/38.

(Siehe Abbildung Tafel I.)

Theo, von Brockhusen, Berlin.

30 Torf. Bez.: Th. v. Brockhusen. Leinw. 64/76.

Hans Buchner, München.

31 „Aus meinem Garten." Blumenstilleben. Bez.: H. Buchner,
München. Karton 27/34,5.

32 Stilleben. Blumen und Äpfel. Bez.: Ebenso. Leinw. 31/41.
loading ...