Rudolf Bangel <Frankfurt, Main> [Editor]
Gemälde alter und neuerer Meister: Orientteppiche, Möbel, Ausgrabungen, europäisches und asiatisches Kunstgewerbe aus dem Sammlungen von Freifrau Roeder v. Diersburg, geb. Freiin v. Seherr-Thoss, der Hamburger Kunsthalle und anderem Besitz ; [Versteigerung: Dienstag 22. Februar 1921 bis Freitag 25. Februar 1921] (Katalog Nr. 1013) — Frankfurt a.M., 1921

Page: 12
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/bangel1921_02_22/0016
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
GEORGE CLINT, 1770—1854, London.
25 No song, no supper. Die Porträts von Miss Stephens {späteren Gräfin
von Essex), der Mrs. Liston, j. Emery, Liston und Fawiet als han»
delnde Personen bei einer Familienszene verwertet. Holz 98/131

Aus der Hamburger Kunstbaäe. Mit Inventarstempef.

LUCAS CRANACH, 1472-1553, Weimar.

26 Christus, als Imperator Mundi, in rotem Gewand, auf den Knien die
Herrsdier^Insignien, die rechte Hand zum Schwur erhohen. Dunkler
Hintergrund. Holz 27/20
Rechts Bezeichnet: Schfange mit Kröncßen undl5o8.

Ehemafs GaCerie Konsuf Eduard Weber, Hamburg.

ERNEST CROFTS, 9 1847 Leeds.

27 Landsknecht, im Brustharnisch und Helm, das Gewehr über der rechten
Sdiulter, die linke Hand auf eine Lanze gestützt. Hintergrund Schloß»
eingang. Links Ausblidt auf Flachlandschaft. Leinwand 25/17,5

Rechts unten bezeichnet: E. Crofts 73.

CARL FRIEDRICH DEIKER, 1836-1892, Düsseldorf.

28 Hirsch in Gebirgslandschaft, umgeben von drei Kühen. Leinwand 68/93
Linbs unten hezeidinet: C. 7. Dei&er.

DEUTSCHE SCHULE, 17. Jahrhundert.
28a Einsiedler. Im Waldesdunkel der Eremit, vor dem Kreuz und dem
Buch im Gebet. Kupfer 18/14,5

DEUTSCHE SCHULE um 1700.

29 Historische Szene. Ein Fürst, der Krone und Szepter abgelegt, kniend
vor seiner Gemahlin. Dahinter Priester und Männer des Gefolges.

Holz 86/64

DEUTSCHE SCHULE, 18. Jahrhundert.

30 Jephtas Heimkehr. Links die heimkehrenden Krieger, rechts tritt aus den
Stadttoren die Menge, als Erste die Tochter Jephtas. Leinwand 82/62

31 Die Gerechtigkeit. Ganze Figur der beflügelten Göttin in Helm,
Panzer und rotem Mantel. Die rechte Hand hält das erhobene Schwert,
die Linke den Mantel. Leinwand 90/63

32 Hagar und Ismael. Der Knabe schläft links unter einem Busch, während
der Engel im Vordergrund der Hagar den Weg zeigt. Holz 38/28
loading ...