Rudolf Bangel <Frankfurt, Main> [Hrsg.]
Gemälde alter und neuerer Meister: aus rheinischem und süddeutschem Besitz ; [Versteigerung: 25. April 1928] (Katalog Nr. 1113) — Frankfurt a. M., 1928

Seite: 43
DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/bangel1928_04_25/0045
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
A. NATHAN.

356 Nach dem Regen, Bauernhof in einer Flußlandschaft. Aquarell 21/30
Rechts unten Bezeichnet: A. NatBan.

F. JOSEPH NAVEZ f, Brüssel.

357 Fahrender Sänger. Im Kreis junger Italienerinnen sitzt, Guitarre spielend, der
fahrende Sänger. Sepia 30/39
Links unten Bezeichnet: J. Navez 1841.

RUDOLF NISSL, München. '

358 Stilleben. Verschiedenfarbige Vasen vor blauvioletter Stoffdraperie.

Links unten Bezeichnet: R. Nissf. Leinwand 57/72

LEON NOIREAUT, Paris.

359 Bildnis eines Orientalen. Halbfigur mit Turban und farbigen Gewändern.
Links oBen Bezeichnet: L. Noireaut. Holz 73/61

360 Bildnis eines türkiseben Fiscbers. Halb rechts gewandte Halbfigur.

Rechts oBen Bezeichnet: L. Noireaut. Holz 63/56

361 Lustiger Mönch. In einem Weinkeller sitzt ein Mönch in brauner Kutte an
einem Tisch mit Weinkanne. Holz 75/87
Links unten Bezeichnet: L. Noireaut.

HENRIK NORDENBERG, Düsseldorf.

362 Inneres einer Kapelle. Das kühle Grüngrau der Wände wird durch das Braun
einer Holzskulptur unterbrochen. Eine Bauersfrau geht der offenen Tür zu, durch
die man in einen Kreuzgang blickt. Holz 65/75
Rechts unten Bezeichnet: Henrik NordenBerg.

CARL OSTERLEy jr„ Hamburg.

363 Wasserfall der sieben Schwestern im Gairanger Fjord. Steil aufragende,
mit spärlichem Gras bewachsene Felswände umschließen das dunkelgrün gefärbte,
ruhige Wasser. Dunkelgraue Wolken bedecken den Himmel.

Links unten Bezeichnet: C. Osterfey jr. 19o7. Leinwand 75/101

ALFRED PARTIKEL, Berlin.

364 Im Garten. Im Vordergrund einer grünen Gartenlandschaft sitzen drei Frauen
mit Näharbeit beschäftigt. Leinwand 70/80
Rechts unten Bezeichnet: A. Partikef 12.

HANS VON PELLAR, Frankfurt a. M.

365 Damenbildnis. Hüftfigur einer Dame in grünem Kleid und langer, weißer
Federboa nach links. Der Kopf mit reichem, von grünem Band durchzogenem
Haar dem Beschauer zugewandt. Pastell 83/65
Rechts unten Bezeichnet: Hans Peffar 1913.

43
loading ...