Urk. Barth 13

Bürgermeister, Rat und Bürger von Kaiserslautern

Urkunde

[Kaiserslautern], 1308 April 19

Bürgermeister, Rat und Bürger von Lautern (Kaiserslautern) beurkunden, dass die Begine Adelheid, Bürgerin von Lautern, allen Streitigkeiten und Forderungen, die sie, ihre Erben und Verwandten gegen die Nonnen von St. Lambrecht und deren Untertanen, besonders gegen Hermann den Wagenmacher (wegener), einen Untertanen des Klosters, hatten, aufgeben und auf alle Ansprüche verzichten. Adelheid bittet darüber hinaus ihre Verwandten, die Streitsache nie mehr aufleben zu lassen. Käme es doch wieder zu neuerlichem Streit, so müssen Adelheid bzw. ihre Verwandten dem Kloster 40 Pfund Heller als Buße bezahlen. Ankündigung des Siegels der Stadt (Kaisers-)Lautern.
Sprache: Deutsch

Zitierlink: https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/barth13  
URN: urn:nbn:de:bsz:16-diglit-116571  
DOI: https://doi.org/10.11588/diglit.11657
Metadaten: METS
IIIF Manifest: https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/iiif/barth13/manifest.json

Introimage
Zu diesem Faksimile gibt es Annotationen. Einzelne Seiten mit Annotationen sind im "Überblick" durch das Symbol gekennzeichnet.

Inhalt

DWork by UB Heidelberg  Online seit 31.10.2012.