Urk. Barth 76

Urkunde

o.O., 1424 März 22

Johannes von Reifferscheid, Titularbischof von Cyrene und Vikar des Mainzer Erzbischofs Konrad von Dhaun, beurkundet, dass er von Wilhelm, dem Zollschreiber in Lahnstein, 50 Gulden als Abschlagszahlung auf eine Summe von 100 Gulden erhalten hat, die ihm Erzbischof Konrad auf den Zoll zu Lahnstein verschrieben hat und die in zwei Raten gezahlt werden soll. Ankündigung des Siegels des Ausstellers.
Sprache: Deutsch

Zitierlink: https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/barth76  
URN: urn:nbn:de:bsz:16-diglit-117464  
DOI: https://doi.org/10.11588/diglit.11746
Metadaten: METS
IIIF Manifest: https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/iiif/barth76/manifest.json

Introimage
Zu diesem Faksimile gibt es Annotationen. Einzelne Seiten mit Annotationen sind im "Überblick" durch das Symbol gekennzeichnet.

Inhalt

DWork by UB Heidelberg  Online seit 22.11.2012.