Becker, Rudolf Zacharias
Unterricht- Noth- und Hülfsbüchlein für Bürgers und Bauersleute: Darinnen sie in den meisten Vorfällen des Lebens, beym Feldbau, bey der Viehzucht, und Hauswirthschaft, bewährte und nützliche Regeln, Anweisungen und Vortheile verzeichnet finden : Durch IX. Kupferstiche erläutert ([1]): Unterricht- Noth- und Hülfsbüchlein für Bürgers und Bauersleute — Bregenz: gedruckt und verlegt bey Joseph Brentano, 1791 [VD18 90767306]

Page: 306
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/becker1791/0314
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Zv6
vom Dunst erstickest, wenn es cinschlagen sollte. Hast du
Drei Metall an dir, z. E. metallene Knöpfe und derglei-
chen , so lege es ab.
z ) Mache kern Feuer an, weil der aussieigende Rauch
Den Blrtz leiten könnte, daß er das Haus träfe.
5) Solche Vorsicht ist nicht nöthrg, und man braucht
sich gar nicht zu fürchten, wenn das Gewitter nicht sehr
nah ist. Man kann aber wissen, wie wert es entfernt ist ,
wenn man Acht hat, wie bald der Knall hinter dem Blitz
Drcm kommt Wenn man dazwischen noch 6 bis :o Puls-
schlage zahlen kann , so ist der Ort, wo die Gewitterwolke
Das elektrische Feuer von sich giebt, noch eine halbe Stunde
entfernt, und es hat keine Gefahr. Geschieht Blitz und
Schlag eher hinter einander, so ist Vorsicht nöthig/
Die Gebäude zu verwahren, daß der Blitz keis
neu Schaden daran ehue, hat Benjamin Franklin
Die Blitzableiter erfunden. Diese bestehen aus ei-
ner eisernen Stange mit scharfen vergoldeten ödes
kupfernen Spitzen, welche auf den Forst (First)
Des Dachs oder auf dem Thurmspitze aufgerichtet
Wird. Aus End dieser Srange wird ein kupferner
oder eiserner Streif oder dicker Drath angenieret.
Der auswendig am Gebäu herunter geht, bis in dis
Erde. Wenn nun eine Gewitterwolke eben über dem
Haus ihr elektrisches Wesen ausgießt, so fließt es
gleichsam an dem Metall sacht herunter bis iv die
Erde, und thm dem Gebäu keinen Schaden. Mehr
als hundert E,rempel haben es klärlich dargethan -
Daß sich dieses so verhält, und es sind schon sehr vie-
le Thürme, Kirchen und Schlösser mit solchen Blitz-
ableiter versehen. Diese Erfindung ist ein gar schö-
nes Exempel davon, daß es ans der Erde immer bes-
ser mir den Menschen wird und werden muß, wenn
fle ihren Verstand immer mehr gebrauchen. Vor
l)nndert Jahren hätte man noch nicht geglaubt, daß
iS möglich wäre, den Schaden der Gewitter abzu-
wero
loading ...