Becker, Hanna Luise; Altdorfer, Albrecht [Ill.]
Die Handzeichnungen Albrecht Altdorfers — München, 1938

Page: 132
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/becker1938/0146
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Lit.: Berl. Kat. S. 56 (im Zusammenhang mit der Z. der zwei Lands-
knechte von Iluber, mit der dieses Blatt aber nicht zusammen geht). —■
Weinberger, Wolfgang Huber S. 223: („sichere Arbeit von Erhard Alt-
dorfer“).

Die Beziehung zu Altdorfer näher als zu Huber (s. Weinberger). Die Au-
torschaft Erhard Altdorfers nicht gesichert, vgl. den i5i3 dat. Turnierholz-
schnitt von seiner Iland. Abb.: Jürgens, Erhard Altdorfer, Nr. 3.

Besan^on. Stadtbibliothek.

Randzeichnungen aus dem Gebetbuch Kaiser Maximilians.

101. (69 1) Schmale Ranke an der linken Randleiste.

Feder in lila. — 278 :194 mm (für Nr. iot—110).

102. (70 r) Rechte Randleiste: Segnender Christus auf Säulen-
kapitell stehend; unten: Drei Musiker zu Pferde nach
links, ein Reiter nach rechts.

Auf dem Sockel das Monogramm Altdorfers in Bleistift. — Fe-
der in rot.

103. (72 r) Rechte Randleiste: Stehender Engel vor einem Bet-
pult; unten: Sitzender alter Mann und spielende Engel.

Unten rechts Altdorfer-Monogramm in schwarz. — Feder in lila.

104. (74 r) Rechte Randleiste: Christus (?) mit Weltkugel und
Kreuz, Halbfigur in Wolken von Engelsköpfchen umge-
ben; unten: Springbrunnen mit Figuren.

Unten rechts Altdorfer-Monogramm in schwarz. — Feder in rot.

Abb.: Baldaß S. 20. — Tietze S. 91. — Baldaß, Künstlerkreis Maximi-
lians S. io3.

105. (99 r) Rechte Randleiste: Stehender Engel, fleckig und ver-
wischt; unten: Darstellung des Kindes im Tempel mit Si-
meon, Maria und Josef.

Unten rechts Altdorfer-Monogramm in schwarz. — Feder in rot.

132
loading ...