Deutsches Archäologisches Institut / Römisch-Germanische Kommission [Editor]
Bericht über die Fortschritte der römisch-germanischen Forschung: im Jahre ... — 3.1906/​7(1909)

Page: 218
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/berfrgf1906_1907/0227
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Literatur.

I. Autoren-Verzeichnis.

Die mit S. eiugefiihrte Zahl bezeichnet die Seite dieses Berichtes.

Ausserer, Caslire (Zeitschr. des Ferdinandeums in Innsbruek 3. F. 47. Heft. 1903,
290 ff.) S. 33.

Bächler, E., Zeitschr. f. Ethnologie 1906, 159 (Höhlenfunde) S. 9.

Baldes, Friedeberg i. Birkenfeld (Korrbl. d. Westd. Zeitschr. 1906, 138) S. 36.
Bartels, Die Ortlichkeit der Varusschlacht (Korrespondenzbl. der Westdeutsch. Zeitschr.
1907, 87 ff.; 115 ff.) S. 163.

Barthel, W., Das Kastell Cannstatt (obergerman.-raet. Limes Lief. 28) S. 187.

— Uber römische Funde in Walheim: siehe Mettler S. 187.

van Bemmelen, J. M., Über die niederländischen Terpen (Mededeelingen II) S. 125.
Behlen, H., Nassau. Mitteil. 1903/04 89 (Terrassen) S. 52.

— Nassau. Mitteilungen 1904/05 (Ringwälle) S. 32.

— Nassau. Mitteil. 1905/06 126ff. (Altkönig) S. 49.

Bergier, N., Histoire des grands chemins de l’empire Romain, 1622 S. 12.
Bezzenberger, Sitzungsberichte der Altertumsgesellschaft Prussia 1900, Heft 21
(Schlossberg bei Pilzen) S. 47.

Blanckenhorn, M., Ztschrift f. Ethnologie 1905, 287 (gegen Rutot) S. 7.

Boeles, de Friesche Terpen 1906 S. 126.

— de oudste Beschaving op de Friesche klei (Elzeviers Maandschrift 1908) S. 126.
Bormann, Gemeindestatut aus Lauriacum (österreich. Jahreshefte IX, 315 ff.) S. 140.

— Osterreich. Jahreshefte IX, 317 über eine Bauinscbrift aus Lauriacum S. 130.
Boule, M., L’origine des éolithes'(L’Anthropologie 1905, 257 ff.) S. 5.

Brandi, Besprechung von Rübels Franken (Göttinger gelehrte Anzeigen 1908, 1 ff.)
S. 194.

Brandst etter, L. und H. Barth, Schweizergeschichtliehes Repertorium S. 32.
Breuil, H., Congrès préhistorique de France à Périgueux (L’Anthropologie 1905, 512;
Revue de l’école d’anthropol. 1905,47—62; Congrès international d’anthropologie
et d’archéologie préhist. à Monaco: L’Anthropol. 1906 122) S. 6.
Burckhardt-Biedermann, Ueber Kaiseraugst (Anzeiger fiir schweizerische Alter-
tumskunde 1906, 188 ff.) S. 1471'.

— Wachthaus bei St. Wolfgang (Anzeiger fiir Schweizerische Altertumskunde 1906,

279 ff.) S. 148.

— Römische Kastelle am Oberrhein aus der Zeit Diokletians (Westdeutsche Zeitschr.

1906, 129 ff.) S. 144, 146 f.

— Augusta Raurica (Korr.-Blatt d. Ges.-Vereins 1907, 490 f.).

— Römisches Privathaus in Augst (Basler Nachrichten 21 X 1906, Sonntagsblatt) S. 148.
Cart, W., Le temple Gallo-Romain de la Grange du Dîme à Avenches (Anzeiger fiir

Schweizer. Altertumskunde 1907, 293 ff.) S. 149.

Cuntz, O, Österreich. Jahreshefte IX, 23 ff. (iiber eine Inschrift des collegium fabrum)
S. 140.

— 2 römische Meilensteine (Jahrb. der k. k. Zentralkommission IV, 1. 93 ff.) S. 134.
Curle, J., the Roman fort at Newstead, traces of successive occupations (the Scottish

Historical Review IV, 1907, 443 ff.) S. 178.

Deecke, W., Die alten vorpommerschen Verkehrswege in ihrer Abhängigkeit vom
Terrain (Pomm. Jahrbiicher VII 1906) S. 26.

Domaszewski, v., Die Benefiziarierposten und die römischen Strassennetze (Westd.
Zeitschrift XXI (1902) 158—211) S- 13. 25. 175.
loading ...