Bertuch, Friedrich Justin ; Bertuch, Carl
Bilderbuch für Kinder: enthaltend eine angenehme Sammlung von Thieren, Pflanzen, Früchten, Mineralien ... alle nach den besten Originalen gewählt, gestochen und mit einer ... den Verstandes-Kräften eines Kindes angemessenen Erklärung begleitet (Band 10) — Weimar, 1821

Page: 299
Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/bertuch1821bd10/0301
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
INHALT DES ZEHNTEN BANDES.
nach den Materien geordnet.

NB. Die Römisch* Zahl zeigt die Kupfertafel der Suite, die Tcutsche Zahl hingegen das Slatt des
Textes oder das Eolium.

Ï. SÄUGETHTER'E.
Tap, XCIX. Antilopenarten. Die tveisse Anti-
lope. 6. Der Rietbock. 6. Eucliora - Antilope, 6.
D-ie blaue Antilope, 6. Die Chevaline. 6.
T. C. Die in Frankreich eingeführten Kaschcmir*
Ziegen, it.
T. CI. Merkwürdige Beutelthiere. Der Koala. 21.
Das bärenartige Boutelthier. 21. Das hundsköpfige
Beutelthier. 21. Der weisse Phalanger. 21.
T. CIL Die Aegyptische Ziege. 31.
T. CHT. Reissende Thiere. Die Javanische Katze.
41. Die schlanke Katze. SU
T. CIV. JVallsischähnliche Thiere.' Der Du.
gong. 46. Der Manati. 46.
T. CV. Merkwürdige Bären. Der schwarze Ame-
rikanische Bär. 51. Der graue Bär. 51.
T. CVT. Merkwürdige Stinkthiere. Die Musali»
ga. 56. Der Grison. 56. Der Télagon. 56.
T. CVIJ. Merkwürdige Hirsche. Der Virginische
Hirsch. 61. Die Malakkische Hirschkuh. 61.
T. CVIII. Merkwürdige Assen. Der Siamang. 7Ï.
Der Cimepeye. 71. Der Möhrenaffe. 71. Die Mone. 71.
T. CIX. Merkwürdige Stinkthiere. Der Pougau-
ne. 76. Die Civette. Y6.
T. CX. Merkwürdige Asfen. Der Grivet. 81.
Der Schacma. 81. Der weifskehlige Sajbu. 81. Der
grossköpfige Sai, 81.
T. CXI. Merkwürdige Assen. Die Meerkatze mit
stahligem Haar, oder der Tock, 86. Der Vervet. 86.
Der Drill. 86.
T. CXII. Javanische Fledermäuse. Die Kamm-
nase mit der Larve, 96. Die schmalflügHche Spalt-
uase. 96.

IL VÖGEL.
T. CIL Merkwürdige Adler. Die grosse Harpye. £
Der Schopfadler. 1. Der kleine Adler von Guiana.-1.
Der Karakara. 1, Der Cymiudis. 1, Der Neuholläli-
dische Adler. 1.
T. CHI, Schöne Papageien. Der dreifarbige Ara-
tricolor. 17. Die Wausteissige Perüche. 17. Peunau-
tes Perüche. 17. Der allfarbige Papagei. 17.
T. CIV. Hühnerartige Vögel aus heißen Ländertl.
Cuvier's Lophophorus. 26. Der Hokko von Peru. 26.
Der Hokko von Guiàna, 26, Der Pauxi. 26. Die
Parrakua. 26.
T. CV. Merkwürdige Vögel. Die gèhaubte Plii-
balura. 36. Ciivier's Psaris. 36: Sehwalbenühnlicher
Fruchtfresser. 35. Schwarzköpsiger Fruclitfresser. 36.
Der Ceylonische Plattschnabel. o6:
T. CVI. Seltene und schöne Europäische und Teitt.
sehe Vögel. Das gemeine Goldhähnchen: 42. Das
dreibändige Goldhähnchen. 42. Der Sardinische Sän-
ger. 42. Der sperlingsartige Sänger. 42. Der Natte-
rer-Sänger. 42.
T. CVII. Merkwürdige Klettervögel. Der roth-
häubige Musafresser. 47. Der Toucan von Para. 47.
Der Azzara. 47. Der Aracara mit geflecktem Schna.
bei. 47.
T. CVIII. Schöne ausländische Vögel. Der roth-
köpfjge Sänger 52, Der Sänger mit der Mütze. 52.
Die rothbäuchige Merle. 52. Der langgeschwänzte
Manakin. 52.
T. CIX. Schöne Spechtarten. Der zweisarbige'
Specht. 57. Der Brasilianische Specht 57. Der rost-
Braune Specht. 57. Der Elsterspecht. 57.
T. CX. Schöne Klettcrvögcl. Der Furchenschna-
helige Aracari. 62. Die Pogonias, 62. Der surchen-


loading ...