Weber, Paul [Editor]
Die Bau- und Kunstdenkmäler im Regierungsbezirk Cassel (Band 5): Kreis Herrschaft Schmalkalden: Textband — Marburg, 1913

Page: 153
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/bkrcbd5text/0173
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Die geistlichen Gebäude
der Stadt Schmalkalden.


1. Die Stadtkirche St. Georg.
Literatur.
Eine ausführliche Beschreibung und Geschichte des Baues in
Geisthirts „Historia Schmalcaldica" 1,36—63, dazu einzelne Nachrichten an verschiedenen
Stellen der Chronik.
Wagner, Geschichte der Stadt und Herrschaft Schmalkalden 1849, S. 303—307.
Eine zusammenfassende Geschichte und Beschreibung von
R. Matthias, „Die Stadtkirche in Schmalkalden". Heft XIII der Zeitschr. d. Ver. f.
henneb. Gesch. u. Landeskunde in Schmalkalden 1896.
Lötz und Dehn-Rotfeiser, Die Baudenkmäler im Regierungsbezirk Cassel. Cassel 1870,
S. 243—246. i :
Obstfelder, Kurze Beschreibung der Stadtkirche zu Schmalkalden. Aus Anlaß der
Wiedereinweihung 1900.
Aufnahmen in 21 sehr sorgfältigen Zeichnungen von Architekt K. D. Heydenreich 1861,
für die „Mittelalterlichen Baudenkmäler in Kurhessen" gefertigt (nicht vollendet), jetzt im Henne-
berger Museum in Schmalkalden. (Davon geben wir eine Anzahl auf unseren Tafeln wieder.)
Die Schlosserarbeiten abgebildet in:
Statz u. Ungewitter, Gothisches Musterbuch X, 3, 10, 11, 7. (Auch in der englischen
Ausgabe.)
20
loading ...