Bulletin de la Société pour la Conservation des Monuments Historiques d'Alsace — 2.Sér. 13.1887/​88(1888)

Page: 21
DOI issue: DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/bmha1887_1888/0418
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
- 21

Rechnung- für das Jahr 1884.

EINNAHMEN.

Ordinarium der Einnahmen.

Kapitel I. Zinsen von Kapitalien.

Einkassirung der Zinsen der Reichsanleihe- jl

Briefe. 254 72

Zinsen der bei der Elsass-Lothringischen Bank
auf Kontokorrente hinterlegten Fonds. ... 26 51 Ji

281 23

Kapitel II. Beiträge der Mitglieder.

1. In Strassburg einkassirte Beiträge für 1884,

143 Quittungen.

2. Ausserhalb.. 224 »

eine aus dem Jahr 1883 nach-
träglich gezahlte Quittung . . 1 »

368 »

Zu 8 JL per Quittung, ergibt. 2,944 —

Von der Stammrolle sind 393 Quittungen abgetrennt

worden, wovon. 25 sich auf Demissionäre

und gestorbene Mitglieder
beziehen.

Gleiche Zahl von . . . 368 Quittungen.

Kapitel III. Subventionen.

§ 1. Gewöhnliche Subventionen.

Subvention des Bezirks Ober - Eisass für

1884/85 . 400 -

Subvention des Bezirks Unter - Eisass für
1884/85 . 1,200 -

§ 2. Ausserordentliche Subventionen.
Staats-Subvention pro 1884/85. 1,800 —

Zu übertragen . . . .

3,400 —
6,625 23
loading ...