C. G. Boerner, Auktions-Institut, Kunst- und Buchantiquariat <Leipzig> [Editor]
Sammlung kostbarer alter Kupferstiche, Holzschnitte und Radierungen des in Mannheim verstorbenen Dr. ing. h. c. Carl Gaa: ferner dessen Spezialsammlung von Stichen und Radierungen des Georg Friedrich Schmidt ... ; Versteigerung am Mittwoch, den 5. und Donnerstag, den 6. Mai 1926 — Leipzig, 1926

Page: 85
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/boerner1926_05_05/0099
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
REMBRANDT HARMENSZ VAN RUN —

GEORG FRIEDRICH SCHMIDT

85

HER MAN SAFTLEVEN

862 Die Landschaft mit dem großen Fluß. B. 18, Dut. II.

Das feine Blättchen in reizendem Abdruck auf Schellenkappenpapier, mit dem Plattenrand. Aus
den Sammlungen Marshall, Drugulin, Holloway, Lehmann, Rodenacker und Hofmann.

SALOMON SAVERY

863 16 BI. Jan-hagels Compagne. 1698. Wurzb. 8. Nagler 29.

Die hübsche, sehr seltene Folge von Typen aus dem Volksleben in ausgezeich-
neten Abdrucken. Nagler gibt die Folge mit 16 Bl. an, so daß sie hier vollständig vor-
liegen dürfte, während Wurzb. nur 12 Bl. kannte.

HANS SCHÄUFFELEIN

864 Die Darstellung im Tempel. Holzschnitt. B. 14.

Vorzüglicher Abdruck.

GEORG FRIEDRICH SCHMIDT

865 Le Marechal Duc de Luxenbourg. Halbfigur von vorn, in Rüstung und Schärpe. Im
Oval. Nach Rigaud. Titelkupfer zu Memoires pour servier ä d'histoire du Marechal . . .
Haag 1778. Kl.-Fol.

Ungemein seltenes, unbeschriebenes und erst durch die Sammlung Mützell bekannt
gewordenes Porträt in brillantem Abdruck, vor der Verwendung zum Buch. Mit Rand.

Aus den Sammlungen Mützell und Davidsohn.

866 Georg Dietlof von Arnim, Staatsminister. Kniestück nach links stehend, im Staatskleid.

Nach Pesne. Gr.-Fol. W. 3. J. 75.

Seltenes Blatt in prachtvollem Abdruck, mit Rändchen. Aus der Sammlung
Rumpf.

867 August III. von Sachsen, König von Polen. Kniestück stehend, nach rechts, in Harnisch
mit Ordensband und goldenem Vließ. Nach Silvestre. Gr.-Fol. W. 4L J. 71.

Brillanter Abdruck, vor dem Stern im Unterrande, also vor der Retusche. Mit Rand,
Aus der Sammlung Peltzer. Selten.

868 2 Bl. Christian Friedrich Blume. Brustbild nach rechts im Oval. — Joh. Theod. Eller.
Halbfigur nach rechts hinter einem Tische sitzend. Fol. W. 11, 31. J. 65, 73.

Ausgezeichnete Abdrucke. Mit Rändchen.

869 Friedrich Wilhelm Borck, preußischer Minister. Kniestück, in gesticktem Rock, nach links
am Schreibtisch sitzend. Nach Pesne. Gr.-Fol. W. 12. J. 86.

Schönes Hauptblatt in prachtvollem Abdruck, mit Rand. Dublette des Dresdner Kupferstich-
Kabinetts.
loading ...