C. G. Boerner, Auktions-Institut, Kunst- und Buchantiquariat <Leipzig> [Editor]
Kupferstiche, Radierungen und Holzschnitte des XV. - XVII. Jahrhunderts aus der Sammlung König Friedrich August II. von Sachsen (gestorben 1854) und aus zwei alten fürstlichen Sammlungen: dazu einige kleine andere Beiträge ; deutsche und italienische Graphik des XV. und XVI. Jahrhunderts ... ; Versteigerung am Dienstag und Mittwoch, den 14. und 15. November 1933 (Katalog Nr. 183) — Leipzig, 1933

Page: 128
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/boerner1933_11_14/0136
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
1075 Deutschland. — Gerung, Matthias. Die Anbetung der Könige. Unbezeichnet. Von
8 Stöcken. H.: 69 cm. Br.: 105 cm. Dodg. II, 214,1 und im Jahrb. d. preuß. Kunsts.,
1908, XXIX, 199, 2.

Ausgezeichnet und frisch, mit Rand. Eine seltene, große Darstellung.

1076 ■— Ostendorfer, Michael. Die Pilgerfahrt zur Kirche der Schönen Maria in Regensburg.
H.: 56 cm. Br.: 38 cm. Dodg. II, 244, 1. Geisb. Bilderkat. 967.

Ausgezeichnet. Ohne die Beschreibung von besonderer Platte. Einige Hinterlegungen, oben außerhalb
der Darstellung eine Ergänzung im Papier.

1077--• Der Neubau der Kirche der Schönen Maria zu Regensburg. H.: ca. 62 cm. Br.:

53 cm. Dodg. II, 247, 2. Geisb. Bilderkat. 968.

Hauptblatt in vorzüglichem, vollkommenem Abdruck auf zwei zusammengefügten Bogen. Gefaltet
gewesen, mit Rand. Selten.

1078 — Schaeufelein, H. Marcolfus mit seiner lieben Bolikana tanzend. Unter der Darstellung
Verse und die Adresse Wilhelm Traudts zu Frankfurt. Alt koloriert. Gr.-Fol. Vgl. Geisb.
Bilderkat. 1108.

Späterer Abdruck, frisch und vollständig.

1079 — Unbekannter Meister. 2 Bl. Das Ecce Homo. Große Darstellung, rechts Pilatus,
Christus zeigend, darunter und links Figurengruppen in einer Landschaft, mit Beischriften.
Oben lateinisches und deutsches Zitat aus Ev. Joh. Unbezeichnet. Von 8 Stöcken in zwei
Teilen. H.: 60 cm. Br.: 95 cm.

Ausgezeichneter breitrandiger und frischer Abdruck eines interessanten deutschen Blattes, das nicht
mit Sicherheit einem bestimmten Künstler zuzuweisen ist.

1080 — Vogtherr, Heinrich d. A. Die Kreuztragung. Darunter je vier Textzeilen. 1527. Von
8 Stöcken. H.: 95 cm. Br.: 66,5 cm. Dodg. II, 443, 6. Geisb. Bilderkat. 1424/1425.

Ausgezeichnet und frisch, mit Rand. Das von Geisberg erwähnte und abgebildete Exemplar.

1081 — Vogtherr, Heinrich d. J. 2 Bl. Der Tod des Gerechten und Ungerechten. Große
allegorische Darstellung. Von 8 Stöcken, in zwei Teilen. H.: 28 cm. Br.: 66 cm. Geisb.
Bilderkat. 1466/67. Röttinger im Jahrb. für Kunstwissenschaft 1927, S. 179 Anm. 2.

Ausgezeichnet und frisch, mit Rand. Das von Geisberg erwähnte und abgebildete
Exemplar.

1082--2 Bl. Die Kupplerin. Bordellszene. - Das Keuschheitsschloß. (Die ungleichen Lieb-
haber.) Stehendes nacktes Mädchen zwischen zwei Männern. Von zwei Stöcken. H.: ca.
47 cm. Br.: ca. 33 cm. Geisb. Bilderkat. 1469, 1470. Röttinger a. a. O. S. 174, 175.

Vortreffliche, vollständige Abdrucke, von Röttinger erwähnt.

1083 Stimmer, Christoph. Szenen aus dem Leben des Kurfürsten Friedrich des Siegreichen von
der Pfalz. 1452. Im Vordergrunde tafelnde Herren in einer Bogenhalle, im Hintergrunde
Kriegsdarstellungen. Von zwei Platten, monogrammiert CS. H.: 34,5 cm. Br.: 56,5 cm.
Nagl. Monogr. II, 669, 7. Pass. IV, 212, 3.

Ausgezeichneter neuerer Abdruck.

128
loading ...