Bredius, Abraham [Oth.]
Künstlerinventare: Urkunden zur Geschichte der holländischen Kunst des XVIten, XVIIten und XVIIIten Jahrhunderts (Band 6) — Haag, 1919

Page: 2241
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/bredius1919bd6/0397
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
2241

VERSTEIGERUNGEN VON CERISTOFFEL
VAN SICHEM DEM ÄLTERN UND DEM JÜNGERN.

Welcher von den beiden hier genannten Christoifel van
Sichem der behannte Holzschneider und ICupferslecher ge-
wesen ist, können wir nicht mit Bestimmtheit feststellen.
Den versteigerten Gregenständen nach zu urteilen, müsste
es der als der Ältere bezeichnet gewesen sein. Das Wort:
66c7Je?v/e7<Ue% in Inventar (II) deutet wohl auf ein zurücklassen
bei einer, vielleicht nicht freiwiiligen Ubersiedeluog nach
einer andern Stadt. Man darf hieraus nicht schliessen,
dass er schon um 1625 gestorben sei.

(I)

Am 14. Januar 1625 werden w Je IFo7vc.s7me7 in Amster-
dam auf Ersuchen von Christotfel van Sichem d'
u. a. versteigert:
4 scAJJen/ vrw 5 _perso72e% (Eäufer: Sichem). / J .- 44 .- 0
4 torT/ys^ee??, 4 doos e7c.„ d .- 4d .- b
4 L7(//7.„^.-4.-0
44 jmbJeM, ee^ Hgss7e.„ d.-4d.-b
o ove?*v7oee77^e R//cT;e7o7M.„ b .- 4 J .- b
4 sc7?oo7?wees7e?*s &o)*7.„ d .- 4J .* b
4 T;ue7*7 WM?. de Ae?c7c??.„ 0 ; d .* 0
Viele Bilder und ^??*7??7e?z, ailes ohne Namen.
Total für % 200 : 2 : 0. ü

1) Waisenka,mmer, Amsterdam.

141
loading ...