Adolph E. Cahn <Frankfurt, Main> [Hrsg.]
I. Sammlung des Herrn Hermann von Heyden, Oberstleutnant z. D., Kammerherr Sr. Hoheit des Herzogs von Sachsen-Meiningen: Ehrenzeichen und Abzeichen von Frankreich und Belgien ... ; II. Sammlung des Herrn Buhlers, Major a. D., Hildesheim, Kriegs- und Militär-Medaillen Deutschlands und anderer europäischen Staaten ; Bücher, Patente und Statuten, Ehrenzeichen betreffend ; Versteigerung am 23. und 24. März 1903 — Frankfurt, M., 1903

Seite: 14
DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/cahn1903_03_23/0020
Lizenz: Freier Zugang - alle Rechte vorbehalten Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
14

268 (226) Grosse Medaille des I. Bataillons der 4. Legion der Nationalgarde

für den beim Strassenkampf in Paris am 6. Juni verwundeten
Grenadier Hunout 1832. (Medaille des grenadiers du ler Bataillon
de la 4ieme Legion de la Garde Nationale ä leur camarade Hunout,
Hesse le 6 juin 1832). Bronze. Selten.

269 (227) Achteckige Medaille für die Einnahme der Citadelle von Antwerpen.

(Prise de la Citadelle d'Anvers par 1'Armee FrangaiseJ. 1832. (von
Michaut). Bronze.

270 (229) Medaille für die Verteidigung von Mazagran. (Defense de Mazagran

par la löieme Compagnie du ler Bataillon de l'Infanterie Legere
d'Afrique. 3— 6 Ferner 1840). (v. Borrel). Bronze.

271 (230) Revolution 1848. Medaille des „Club des Francs Republicains".

De Saulcy t. I, 5. Weissmetall (composition).

272 (231) Abzeichen der Revolutionäre. (Insigne du parti revolutionnaire).

1848. Saulcy t. II, 2. Gelbmetall fcuivre jaune).

273 (232) Dgl. Saulcy t, IV, 1. Gelbmetall.

274 (233) Dgl. Saulcy t. IY, 2. Messing (laiton).

275 (234) Dgl. Saulcy t. XIV, 2. Messing.

276 (235) Dgl. Saulcy t. XXVIII, 2. Messing.

277 (236) Medaille für die im Februar verwundeten Freiheitskämpfer. Medaille

pour les blesses des combats de Fevrier). 1848. Saulcy t. XXXII, 3.
Silber.

277a Kleine Medaille für die Februarkämpfer 1848. Saulcy t. VI, 6. Bronze.

277b Barrikadenmedaille 1848. Saulcy t. II, 8. Ohne Band. Bronze.

278 (240) Sechseckiges Abzeichen für die Aufsichtsbeamten. (Insigne pour

les gardiens de musee). 1848. Saulcy t. L, 17. Blei.

279 (241) Medaille für die „Garde Nationale'- von Paris zur Erinnerung an

den 15. Mai 1848. Saulcy t. XVII, 6. Bronze.

280 (242) Dgl. rhombenförmig, „pour le 15 Mai 1848" spätere Verausgabung,

(de forme rhomboidale). Saulcy t. XVII, 2. Bronze.

281 (244) Medaille für die „Garde Nationale de Coucy-le-Chäteau" zur Er-

innerung an die Junitage 1848. Saulcy t. XII, 6. Bronze.

282 (245) Dgl. für die „Garde Nationale d'Amiens''. Inschrift graviert: ,,Au

citoyen Dubois, Charles". Saulcy t. XXXII, 6. Bronze.

283 (249) Dgl. für die „Garde Nationale d'Yvetot". Saulcy t. LX, 6. Zinn.

284 (250) Medaille für die „Volontaires de Rouen" bei den Kämpfen in

Paris im Juni 1848. Inschrift graviert: „A Garnier P. F. de
Bonchy" Saulcy t. XLI, 4. Bronze.

285 (252) Dgl. für die „Garde Nationale de Bethune". Saulcy t. XXVI, 3. Bronze.

286 (253) Dgl. für die „Garde Nationale de St. Omer". Saulcy t. LH, 6. Zinn.

287 (254) Dgl. für die',,Garde Nationale d'Arras". Saulcy t. LH, 7. Bronze

288 (255) Medaille für die Regierangstruppen als Auszeichnung für die Juni-

kämpfe in Paris 1848. (Medaille de recompense pour les troupes du
gouvernement ayant pris part aux combats de Juin 1848). Silber.

289 (256) Medaille auf die Sitzung der Nationalversammlung vom 7. September

1848. (Medaille commemorative de la seance de VAssemblee Nationale
du 7 Septembre 1848). Saulcy t. XII, 1. Zinn.
loading ...