Adolph E. Cahn <Frankfurt, Main> [Editor]
Katalog I. der Sammlung des Herrn Dr. phil. H. Buchenau in München: deutsche und ausländische Mittelaltermünzen, kleinere Münzen der Neuzeit ; II. der Sammlung des † Herrn Baurat E. Heye in Hoya, deutsche Münzen des Mittelalters u. der Neuzeit ; Versteigerung am 11. Oktober 1909 u. folg. Tage — Frankfurt, M., 1909

Page: 25
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/cahn1909_10_11/0037
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Niedersachsen.

25


495 . . ;/.g _ STÄNVS PROTRMä ■ Brustb. d. Heiligen mit erhobenen Händen.
Freckl. 41. 25 mm. S. g. e.
496 SC-STEPHÄI— ROTHVIS- Sitzender Heiliger d. Stola haltend. Freckl. 45 e.
28 mm. S. g. e.
497 Desgl. mit PROTHVISCO- Freckl. 45b. 28 mm. Von eigentümlicher
Technik, mit erhabenem Stempel geprägt. Abgeb. Bl. f. Mzfrde.,
Sp. 3868. S. g. e.

No. 497.

498 S — S-ST6PHÄ — ßVS-PROTH- Sitzender Heiliger mit ausgebreiteten
Händen. Freckl. 46 a. 26 mm. S. g. e.
499 SC ISTEPHA— NIS-PROTOM Auf einem Doppelkreise sitzender Heiliger
mit erhobenen Händen u. Buch. Freckl. 47a. 29 mm. S. g. e.
500 S—C—S STEPHA—NVS RA — VTOI Der steh. Heilige mit Stola u. Buch.
Freckl. 48 a. 27 mm. Vorz.
501 Ohne Umschr. Brustb. d. Bischofs mit Stab u. Buch im Bogen eines zwei-
türmigen Gebäudes: darüber Brustb. d. Heiligen mit erhobenen Händen.
Freckl. 49. 29 mm. Vorz.
502 Dietrich v. Krosigk. 1180—1193. TEODERICVS— DEI GRA EP Der
auf einem mit Tierköpfen verzierten Stuhle sitzende Bischof mit Stab
und Buch. Leuckf., T. III, 51. 33 mm. Vorz.
503 Desgb + TEOGERICV (S D) EI 6RÄ EPCH- Unter dreiteiligem Bogen
sitzender Bischof mit Stab u. Buch zwischen 2 Kuppeltürmen. Leuckf..
T. III. 48 32 mm. S. g. e.
504 Gardolf v. Harbke. 1193—1201. Breiter Brakteat. * SCTS-STPANVS •
I6AD0I.I.PV * Der Heilige auf einem Klappstuhl sitzend mit Kreuz-
stab. Buch u. Palmzweig. Beiderseits Kuppeltürme über rundbogiger
Wölbung, darüber 6 fach geteilter Bogen der 2 Zinnenmauern, 2 Türme
u. ein Kuppelgebäude trägt. Fund von Seega 620. Leuckf.. T. IV, 59.
46 mm. Vorz., am Rande r. etw. ausgebrochen.
505. Desgl. • SCTS • STP AN • — • VS • I GARDOLLPV • Der Heilige mit Palm-
zweig u. Buch auf verz. Klappstuhl sitzend in vierbogiger Losange;
aussen 4 Kugelkreuze. Seega 623. Leuckf., T. IV, 58. 47 mm. Vorz.
506 Desgl. SCTS -STEPANVS-I GARDOLLPV Unter dreifachem Bogen, der
2 Kuppeltürme trägt, Brustb. d. Bischofs mit Stab u. Buch; darüber
Hüftb. d. Heiligen mit Kreuzstab u. Palmzweig. Seega 624. Leuckf.,
T. IV, 56. 45 mm. Vorzügliches Exemplar aus d. Blütezeit
romanischer Stempelschneidekunst. Am Rande kleine Risse.
Abbildung Tafel 1.
507 Konrad v. Krosigk. 1202 — 1208. Brakteat. SCTS • STEPHÄNVS
PROT • • • • Tlß. Säule, die einen Doppelbogen u. einen Kuppelturm
loading ...