Adolph E. Cahn <Frankfurt, Main> [Editor]
Katalog I. der Sammlung des Herrn Dr. phil. H. Buchenau in München: deutsche und ausländische Mittelaltermünzen, kleinere Münzen der Neuzeit ; II. der Sammlung des † Herrn Baurat E. Heye in Hoya, deutsche Münzen des Mittelalters u. der Neuzeit ; Versteigerung am 11. Oktober 1909 u. folg. Tage — Frankfurt, M., 1909

Page: 84
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/cahn1909_10_11/0096
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
84

Obersachsen.

1695 Desgl. ÄBBÄS SIFRID (PI60WG) Krückenkreuz mit Kopf, Krumm stab,
Kreuz, Kopf. Fund v. Paunsdorf. Bl. f. Mzfrde., T. 43, 5. 33 mm. S. g. e.
2 Hälften.
1696 Aehnlicher Schriftbrakteat mit Königskopf, Abtkopf. Ranke u. Kopf mit
Barett. Posern —. G. e., allsgebrochen.
1697 Desgl. S-I F R I T- mit Kopf, Hand, RApfel u. Stab. Fund v. Pauns-
dorf. 34 mm. Geknittert, g. e.; desgl. ein ausgebr. Expl. 2
1698 10 Hälften von Brakteaten mit verschiedenen Füllungen der Kreuzeswinkel.
G. e. u. s. g. e. 10
1699 Brakteat. S-OTTO-S-IäCOBVS Krückenkreuz mit 2 Köpfen, Krumm-
stab u. Kreuz in Rundung. Seega 503. Vgl. Posern, T. 43, 11. 37 mm.
G. e. 2 sich ergänzende Expl. aus je 2 Hälften zus. gesetzt. 2
1700 4 weitere Hälften dieses seltenen Brakteaten u. ein ausgebr. Exemplar.
Zu Seega 503. S. g. e. 5
1701 Brakteat. Krückenkreuz mit Kopf, Krummstab, Herz mit Kreuz u. Kugel
mit Lilie. Seega 505. Posern, T. 41, 5. 35 mm. S. g. e.
1702 Desgl., mit Kopf, Kreuz, Krummstab u. Kugel mit Lilie. Vgl. Posern,
T. 42, 3. 37 mm. S. g. e.
1703 Desgl., mit 2 Köpfen, Krummstab u. Hand. Seega 506. Posern, T. 42, 1.
33 mm. S. g. e.
1704 Desgl. Schriftreste. Krückenkreuz mit Kopf. Kugelkreuz, Krummstab
u. Schlüssel. Schlüsselförmig. Seega 509. 38 mm. Zerknittert, am Rande
ausgebr.
1705 Knopfbrakteat (um 1300). Krückenkreuz mit 2 Krummstäben. Halbmond
u. Schlüssel. 42 mm. G. e. 2 Hälften.
1706 — Münzstätte Groitzsch bei Pegau. Graf Dietrich von
Sommerschenburg u. Groitzsch, Vogt von Pegau. 1190—1207.
Brakteat, + TG + OD + (GR) + ICS. Krückenkreuz mit Kopf, RApfel.
Schwert u. Adler. Seega 513. Posern, T. 40, 12. 35 mm. S. g. e.
1707 Desgl. TGO. Krückenkreuz mit Kopf, Adler, Turm u. RApfel. Vgl.
Posern, T. 40, 10. 34 nun. G. e.
1708 Desgl. Hälfte • • • • GRICVS • COM • • • Krückenkreuz mit Kopf u. Schwert.
Seega 514. Posern, T. 41, 13. 34 mm. 4 1. Hälften. S. g. e. 4
1709 Bi-akteat, Krückenkreuz mit Kopf, 2 Lilien u. Adler. Seega 510. Vgl.
Posern, T. 40, 11. 35 mm. S. g. e.
1710 Desgl., mit Kopf, Lilie auf Kugel, Schwert u. Adler. Seega 511. Posern,
T. 42, 13. 33 mm. S. g. e.
1711 Desgl., mit Kugel über Flug statt Adler, aussen 4 Kugeln. Seega 512.
36 mm. S. g. e.
1712 Desgl., mit Kopf, 2 Lilien u. Adler. Fund v. Paunsdorf. 36 mm. G. e.
1713 Burggrafschaft Geissnig. Albrecht. 1233 — 1259. Brakteat.
Ä — S — V — P. Der auf e. Bogen sitzende Burggraf mit 2 Lilienszeptem
zwischen 2 Kuppeltürmen. Posern, S. 144. 40 mm. S. g. e.
Herrschaft Schkeuditz (?).
Bei Halle, N. W. Leipzig. Merseburger Lehen. Münzstätte der Herren v. Friedeburg und
Dietrichs v. Landsberg. 1271 an Merseburg zurück. Vgl. Posern, S. 192.
1714 Brakteat nach Meissner Typus. Weltlicher Herr auf e. Sessel sitzend mit
Krummstab u. Kreuzfahne, aussen 4 Ivreuzchen. U n e d i e r t. 34 mm. \ orz.
Abbildung Tafel II.
loading ...