Adolph E. Cahn <Frankfurt, Main> [Hrsg.]
Katalog I. einer Sammlung von Münzen und Medaillen des Königreichs Böhmen, aus dem Besitz eines österreichischen Sammlers, II. einer Sammlung von Münzen der gefürsteten Grafschaft Tirol, III. einer Sammlung von Münzen und Medaillen verschiedener Länder, IV. einer Sammlung von Medaillen und Plaketten auf Musiker: Versteigerung am 27. Oktober 1913 und folgende Tage (Katalog Nr. 34) — Frankfurt, M., 1913

Seite: 62
DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/cahn1913_10_27/0069
Lizenz: Freier Zugang - alle Rechte vorbehalten Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
62 Münzen und Medaillen verschiedener Länder.

1477 Doppeldukat 1711 auf die Krönung zu Frankfurt. CAROL VI D-G-

ROM • IMP-S-A-G-HN-I-H-& B-REX Beiorb. Büste r. Ks. CON
STANTER CAROLO DVPLICAT DEVS ECCE CORONAS Fünf
Kronen auf einer vom DAdler getragenen Platte, über welcher gött-
liche Hand die Kaiserkrone hält. Im Abschn. EL • FRANCOF • D • 12
OCT • | COR ■ IBID D • 22 DEC • | 1711 • Jos. u. F. 679. Vorzüglich schön.

Bisher ist nur das Exemplar der Sammlung Vanni (Auktionskatalog No. 160)
vorgekommen.

1478 Tiroler Doppeltaler o. J. Wie No. 1403. Seh. 427. Vorzüglich.

1479 Breslauer Taler 1718. Beiorb. Brustb. r. Ks. DAdler mit vierfeldigem

Wappen. Fried, u. S. 858. Schön.

1480 Karl VII. Krönungsdukat der Stadt Frankfurt 1742. Schrift unter Krone.

Ks. NOMEN DOMINI TVRRIS FORTISSIMA Der Frankfurter Adler.
Jos. u. F. 749. Wittelsbach 1889. Sehr schön.

1481 Franzi. Med. 1745 (v. N. van Swinderen). Wahl zu Frankfurt. Brustb.

v. vorn in Harnisch u. Krönungsmantel. Ks. VLTRO • SE • PVRPVRA • etc.
Tisch mit den Krönungsinsignien. Jos. u. F. 768. 45 mm. 35 Gr. Schön.

1482 Desgl. 1745. Beiorb. Brustb. r. Ks. OB CIVES SERVATOS Kriegs-

trophäen. J. u. F. 774. Schaum. M. Th. 52. 28 mm. 7 Gr. Sehr schön.

1483 Desgl. 1745 (v. Vestner). Krönung zu Frankfurt. Beiorb. Brustb. r. Ks.

Der thronende Kaiser; vor ihm Tisch mit Krönungsinsignien. J. u. F. 785.
44 mm. 29,4 Gr. Sehr schön.

1484 Maria Theresia und Franz I. Med. 1736 (v. Werner) a. i. Vermählung.

Beider Büsten 1. Ks. Altar mit zwei flammenden Herzen, von zwei
Sphinxen bewacht. Schaum. 5. 44 mm. 27,5 Gr. Sehr schön.

1485 Schraubmedaille 1763 (v. Thiebaud). Hubertusburger Frieden. Die

Büsten des Kaiserpaares, Friedrich Augusts von Sachsen u. Friedrichs II.
v. Preussen nebeneinander r. Ks. Germania und Pax vor einer Säule.
Fried, u. S. 4455. 50 mm. 19 Gr. Sehr schön.

'i486 Med. 1763 (v. Wideman). Brustb. des Kaiserpaares r. Ks. MINERVAE
PACIFICAE Minerva vor Altar. Fried, u. S. 4456. Schaum. 155.
46 mm. 35 Gr. Stplglz.

1487 Maria Theresia. Steierischer Dukat 1758. Dekolletiertes Brustb. r.

Ks. Gekr. DAdler mit vierfeld. Wappen und gekr. steirischem Mittel-
schild. Pichler etc. —. Stplglz.

1488 Med. 1773 (v. Krafft). Huldigung von Galizien und Lodomerien. Die

Büsten Maria Theresia's und Josefs II. r. Ks. Huldigungsszene.
Schaum. 255. 49 mm. 43,5 Gr. Schön.

1489 Josef II. Medaille d. Stadt Nürnberg a. s. Wahl zu Frankfurt 1764

(v. Oexlein). Beiorb. u. geharn. Brustb. r. Ks. Landschaft; unten der
nürnberger Stadtschild. Schaum. 162. Jos. u. F. 840. 45 mm. 29,3 Gr.
Sehr schön.

1490 Med. der Stadt Nürnberg 1764 a. d. Krönung zu Frankfurt (v. dems.).

Brustb. r. in Krone u. Krönungsmantel. Ks. Säulentenpel, in welchem
Altar mit dem nürnb. Stadtschild. Schaum. 161. Jos. u. F. 846. 45 mm.
29,3 Gr. Sehr schön.

1491 Goldene Krönungsmünze 1764 (11/4 Dukat). Krone über Schrift. Ks.

Erdball, auf welchen gekreuzt Schwert u. Ruder unter göttlichem Auge.
J. u. F. 856 a. Sehr schön.

1492 Med. 1769 (v. Krafft). Reise nach Italien. Beiorb. Kopf r. Ks. Der

r. reitende Kaiser, von Minerva geführt. Schaum. 211. 49 mm. 43 Gr.
Stplglz.
loading ...