Adolph E. Cahn <Frankfurt, Main> [Editor]
Sammlung eines süddeutschen Numismatikers: Münzen und Medaillen von Baden, der badischen Territorien, Schwabens, der Schweiz, des Elsass etc. ; Wallfahrtsmedaillen, Reichsgeld, Siegelstempel, numismatische Bücher ; Versteigerung vom 7. bis 9. September 1920 (Katalog Nr. 41) — Frankfurt am Main, 1920

Page: 33
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/cahn1920_09_07/0059
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Baden.

33

699 Medaille 1644. Schlacht bei Freiburg, v. Mauger. Jugendl. Büste Ludwigs XIV. r.
„ Ks. TERGEMINA VICTORIA • 3 Trophäen, i. Abschn. AD FRIB • BRISG • /

MDCXLIIII • Be. 217. 41 mm. Bronze. Alter Schlag. Sehr schön.

700 Med. 1677. Einnahme der Stadt durch Marschall Crequis, v. Mauger. Kopf Lud-

wigs XIV. r. Ks. MINERVA - VICTRIX • Stehende Minerva, i. Abschn.
FRIBVRGO BRISGOIAE/ CAPTO / MDCLXXVII • 41mm. Bronze. Vor-
züglich.

701 Med. 1713. Eroberung von Freiburg u. Landau, v. Duvivier. Kopf Ludwigs XIV. r.

Ks. MARS DEBELLATOR • Mars r. stehend über den beiden Stadtschilden,
i. Abschn. LANDAVIA ET FRIBVRGO / EXPUGNATIS / M • DCC • XIII •
Be. —. 41 mm. Bronze. Alter Schlag. Vorzüglich.

702 Medaille a. d. Freiburger Münster o. J. v. Kämmerer. Das Münster. Ks. Schrift

unLer Stadtschild'in Vierpass. 38 mm. Bronze verg. Stplglz.

703 Medaille 1867. Jubiläum der Universität, v. Kachel. Kopf d. Grossherzogs r. Ks.

Thronende Stadtgöttin. Laverenz 58. 45 mm. 47,2 gr. Zum Tragen gel., sonst
Vorzüglich.

704 Fridlingen am Rhein. Medaille 1702. Schlacht bei F., v. Th. Bernard. Kopf Lud-

wigs XIV. r. Ks. TRAIECTO RHENO • Lagernder Rheingott vor Trophäe,
i. Abschn. DE GERMANIS AD / FREDELINGAM etc. Be. 289. 41 mm.
Bronze. Alter Schlag. Sehr schön.

705 Heidelberg. Medaille 1727 auf das grosse Fass. 16 • HEIDELBERG • 64 •

Ansicht des Fasses, davor Perkeo, i. Abschn. HALT 204 FUEDER etc. Ks.
Inschrift auf 13 Zeilen: DISS FASS / SO 0 IAHR etc. über Lorbeer- u. Palm-
zweig. Be. 329. Exter I, S. 412. 38 mm. 21,5 gr. Schön.

706 Med. 1786. Jubiläum der Universität, v. A. Schaeffer. Büste Karl Theodors r.

Ks. Sitzende Pallas. Be. 336. Laver. 9. 29 mm. 7,2 gr. Vorzügl.

707 Dieselbe Medaille in Bronze. Vorzüglich.

708 Med. 1821. Evangelische Kirchenvereinigung. Baum über Bibel. Ks. Schrift.

Be. 345. 28 mm. 5,5 gr. Vorzüglich.

709 Med. 1829. Deutscher Naturforscher- u. Ärztetag, v. Doell. Schlossansicht. Ks.

Schrift. Be. 346. 40 mm. Bronze. Vorzügl.

710 Preismedaille 1878. Pfälzische Gewerbeaussteilung, v. Schnitzspahn. Stehende

Badenia. Ks. Schrift auf verz. Kartusche. 61 mm. Bronze. Vorzügl.

711 Klippe 1886. Universitätsjubiläum. 4 Fürstenbildnisse. Ks. Stadtansicht. 42x42 mm.

Zinn. Stplglz.

712 Karlsdorf. Denkmünze 1878. Einweihung des Schulhauses. 21 mm. Bronze.

Stplglz.

713 Karlsruhe. (Siehe auch No. 144,145,321 etc.) Medaille 1811. Geburt d. Prinzessin

Luise, Tochter Karl Friedrichs, v. Bückle. Grundriss der Stadt, i. Abschn.:
CARLSRUHA • Ks. IO / DULCIS AURORA / SOLIS / PRAENUNTIA / - /
NONIS IUNIIS/ MDCCCXI • Be. 351. 37 mm. 7,3 gr. Vorzüglich.

714 Gedenkkreuzer 1857. Geburt d. Erbgrossherzogs. Schwalbach 50. Stplglz.

715 Dgl. 1871. Friedensfeier. Schw. 54. Vorzügl.

716 Med. 1859. Schillerfeier. Kopf r. Ks. Schrift. And. 14. 41 mm. Zinn. Schön.

717 Prämienmed. d. Gymnasiums. Wappen. Ks. PRO / STILO in Kranz. 2 Var. zu

Be. 398. Ba. 1262. 22 mm. 4,8 gr.. Stplglz. 2

718 Prämienmed. d. bad. Sängerbundes, v. Kullrich. Minnesänger mit bad. Schild.

Ks. Kranz. 60 mm. Bronze verg. Vorzügl.

719 Städtische Auszeichnungsmed. für 40jähr. Dienst bei d. freiw. Feuerwehr 1867.

Stadtschild. Ks. Helm. Eingr.: Louis Voit. 26 mm. 25 gr. verg. Stplglz.

720 Dgl. für 20jähr. Dienst. Wie vorher, nich't vergoldet, mit gleichem Namen. 24,7 gr".

Stplglz.
loading ...