Ant. Creutzer Vorm. M. Lempertz [Editor]
Oelgemälde hervorragender alter und moderner Meister: Münzen, Teppiche, Skulpturen, Möbel und Antiquitäten aller Art aus verschiedenem, teils adeligen Besitz : Versteigerung in Aachen : Dienstag, den 2. Juni 1908 im Weißen Saale der Erholungs-Gesellschaft — Aachen, 1908

Page: 31
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/creutzer1908_06_02/0038
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
398

399

400

401

402

403

404

405

406

407

408

409

410

411

412

413

414

— Wandleuchter. Kupfer. Spätgothisch. Eine stilisierte, in einem Fischschwanz

endende Ritterfigur, trägt in den vorgestreckten Armen den hohen Leuchter. Der
Oberteil des bärtigen Ritters ist vollrund, das übrige flach und seitlich reich
geschnitten. Höhe 17 J/2 cm.

— Standleuchter. Kupfer, um 1700. Auf rundem Fuöe. Höhe 20 cm.

— Zwei Standleuchter. Kupfer-Barock. Der dreieckige und mit Fratzen verzierte

Untersatz ruht auf drei Klauenfüöen. Höhe 34 cm. 2 Stück.

— Fächer in dolchartigem Etui. Prächtige Arbeit. Höhe 23 cm.

— Breiter Sammetgürtel mit Goldborde und Messingknopfbesatz. Die Schlieöen

versilbert und prächtig verziert. Länge 100, Breite 7 cm.

— Cloisonne-Vase, birnförmig, mit reichen Ornamentverzierungen auf blauem

Grunde. Höhe 14 x/2 cm.

— Cloisonne=Vase, flaschenförmig, mit Ornamentverzierungen auf blauem Grunde.

Höhe 2D/2 cm.

— CIoisonne=Vase mit kugelförmigem Zwischensatz und weitüberfallendem Rande.
Innen und auöen mit reicher Emailverzierung, Streublümchen auf hellblauem Grunde.

Höhe 25^2 cm.

— Cloisonne-Väschen, viereckig, nach oben sich erweiternd und mit hübschen,

bunten Ornamentverzierungen. Höhe 15!/2 cm.

—• Bronze=Ausgrabung. Römische Vase, nach oben sich erweiternd, verziert
und oben mit zwei Traghenkeln versehen. Angeblicher Fundort bei Düren.

Höhe 19^/2 cm.

— Vier Bronze=BeschIäge in Schleifenform. Empire. Länge 14 cm. 4 Stück.

— Zwei hohe fünfarmige Kandelaber. Bronze. Empire. Auf bronzenem
Fuö erbebt sich der mit Bronzekränzen und einer Figur gezierte Marmorsockel,
auf dessen bronzener Platte eine geflügelte Frauenfigur steht. Sie hält in den
erhobenen Händen eine Packel, aus der die fünf mit Fratzen und Rankenwerk
gezierten Leuchterarme in Form von Waldhörnern wachsen. Höhe 96 cm. 2 Stück.

— Bronce = Cartell = Uhr. Rokoko. Das prächtige, reich verschnörkelte und

ziselierte Gehäuse trägt oben als AbschluD eine sitzende Chinesenfigur, die in ihrer
linken Hand einen geöffneten Sonnenschirm trägt. Navet ä Versailles. Hervor-
ragendes Stück. Höhe 4D/2 cm.

Teppiche.

— Alter Afghan. Seltene Grööe mit feinen Farbentönen.

Länge ca. 330, Breite ca. 240 cm.

— Antiker Capistan. Selten schönes Stück. Länge ca. 250, Breite ca. 110 cm.

— Antiker Chirvan. Länge ca. 260, Breite 120 cm.

— Antiker Exote. Länge ca. 300, Breite ca. 160 cm.

— 31 —
loading ...