Curtius, Ernst [Editor]; Kaupert, Johann A. [Editor]
Karten von Attika: Karten — Berlin, 1895-1903

Page: I
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/curtius1895a/0003
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Mit

rKartell VOll Attlkcl. Bl. I. aujtjenortimen und ge^eiclxriet wn J.AKiupert 1875; heransgexjeben vom Kaiserl. deutschen archäologischen Iiisliluie

Uftt Wachöüqen, "bis 1877.)

EdUnmg der ZafEem : ^^^^^^•^°R!flä''1- * ^^Hepsydm. Ä^^Grotte. e.MomrnientteTrasyaos. 7, Chongisch«Mnun^nldalysikrates. «SiogauKnu .9, Horologium *«Aiidn>nikos .Thun« I W,ldP. /0Stoa^Hudriaa. «.TIlorhxai^rA.hnu.^^rtis.Jlarki.Kur.. ^^*r*o^

BUmTwnzaMeTvwid.mrecajttmensind.in,M^ 1 • 12500 d wLänöe Zeichenerklärung und sonstige Bemerkungen.

3oo aoo Hm_tj_ ^ r,00 1000 ' ^""^-"-^ cheuisstrte- ■ "1 Steinmauern $ Kirchen und Hie topographische Aufnahme dieses

Bmurtstrassen I—(-, yfe(;OT&iife Kapellen Blattes 'gründet sich auf 29 Punkte

Hafen von Peiraieus. —. -Wie absolute Höhenlage, der Mreauliniett ist aus den eingeschriebenen Höhenzalden zu
erkennen., der Verticalabstund derselben, beträgt 5 Meter, die verstärkt gezogenen iHauptnireaulinieni bezeichnen

Vielfache der absoluten Höhe von W Meter.

;chimq____VC___i°_ z° 3° 4" 5° 7%° IO"1Zff520-

_!__]__• ■ i-----y _r~j_rnjj

Böschungs -Mnafsstab für Niveaulinien von, 5 Meter Verticalabslarui.

£O0 400 300 200 100

Chmisshte ,. _ , .. . T"^T„w. d!eren horizontale und verncale Lage

., .Strassen ............... Slaketminde US"" 1 trigonometrisch bestimmt miede

.\tetil etituissiete r.- -z^-*ir^ t n_-n ^. , ■ .

„j /{(//.' JVJui»«. Pu Höhenlage der .Sternwarte ist

Cxsumciv iwisi durch geometr. Xivcllemenl von Veimieus

aus abgeleitet.. Die Orieiairuntj stützt

--1 I o i. . . . ,-j , _ ^ asitvnfn mrisl

-~~--~~_ \ Feldwege '' * ' ■* ,! (miten -nussertühnud..

Weinqatien ° ttstenten muisi sich auf den Meridiankreis der Stenumrte.

J-USStreqe pri,-»-r-si Hat im p/1 an - „_ Anüto«.'«. „ W<- Messtisduuunalime fügte noch 1460

j0Sjgg n .. . . . L.*..".'.'.. zungen rT-(;n,,,,1,rV,u,iVlmi';i. Walienbestammmgen nimm,, -welche die

IgwgnJMle-WZa-M Müfr. 1881 I .MtUch« ai.Uk. Stadium- ,84-, 7 Maxr. "'" rd b-~ Ä,*™'" Hidung Staats ^öfTent- Grundlage des mvauluuennetzes bilden.

EipfardriÄvon. «csecke &Demeat. TypogT. inst. Leipiuj. Berlin. Verlag von Dietrich Reimer. 11 * SigmwmZ. Punkte w«ssemchen.^ckerta,,j Uche Gebäude
loading ...