Deutsche Kunst und Dekoration: illustr. Monatshefte für moderne Malerei, Plastik, Architektur, Wohnungskunst u. künstlerisches Frauen-Arbeiten — 13.1903-1904

Seite: 304
DOI Artikel: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/dkd1903_1904/0315
Lizenz: Freier Zugang - alle Rechte vorbehalten Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
304

Nordische Webereien und Hand-Arbeiten.

HOHENZOLLERN-KUNSTGEWERBE-HAUS (H. HIRSCH WALD)—BERLIN. Nordische Webereien und Hand-Arbeiten.

NORDISCHE WEBEREIEN
UND HAND-ARBEITEN.
Wie wir bereits früher mitteilten, hat
das Hohenzollern - Knnstgeiverbe-
Haus (H. Hirschivald) — Berlin
eine ständige nordische Abteilung
eingerichtet, in der stets unter Be-
kundung einer von feinstem Ge-
schmack geleiteten Wahl die neuesten
kunstgewerblichen Erzeugnisse der
Skandinavischen Reiche zur Auslage
gelangen. Die hier abgebildeten
Textilien sind daraus entnommen.
Sie vertreten ein Gebiet der Kunst-
Weberei auf Handstühlen, mit deren
Erzeugnissen der Norden — auf
alten Traditionen fussend — gerade
im letzten Jahrzehnt sich als Vor-
boten nordischer Kunst die grossen
Markte des Kontinents zu erschliessen
suchte. Muster und Farben dieser
Stücke passen sich der modernen
Richtung feinfühlig an. Wenngleich
die von Scherrebek ausgegangenen
Bestrebungen für die Verbreitung
und Pflege der nordischen Kunst-
Weberei von materiellen Erfolgen
bisher nicht begleitet waren, so
werden die dafür gebrachten Opfer
doch nicht vergebliche gewesen sein.
Wir erhoffen das fest. DIE RED.
loading ...