Deutsche Kunst und Dekoration: illustr. Monatshefte für moderne Malerei, Plastik, Architektur, Wohnungskunst u. künstlerisches Frauen-Arbeiten — 13.1903-1904

Seite: 346
DOI Artikel: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/dkd1903_1904/0357
Lizenz: Freier Zugang - alle Rechte vorbehalten Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
346

moderne Beleuchtungs-Körper pon Paul Sfofe—Stuttgart

Zu den bedeutendsten Werkstätten für Metall-
Arbeiten aller Art, für Bronze-Guss, ge-
schmiedete und getriebene Erzeugnisse der Kunst
im Handwerk, wie der rein bildnerischen Kunst
von der Statuette des Genres bis zum monu-
mentalen Standbild zählt die weit über das engere
Vaterland hinaus rühmlichst bekannte alte Firma
Paul Stotz, G. m. b. H. in Stuttgart. Wir
haben des öfteren Gelegenheit genommen, unsere
Leser mit den Schöpfungen ihrer umfangreichen
Betriebe, die sich seit mehreren Jahren auch auf
rein technische Artikel erstrecken, in unseren
Zeitschriften an erster Stelle bekannt

fzu machen. Verdankt doch die Firma
ihren guten Ruf dem Umstände, dass
sie unentwegt an dem Grundsatze fest-
hält, ihre Erzeugnisse schön in der
Form und bis ins kleinste Detail ge-
diegen in der Ausführung zu gestalten.
Was aus deren Werkstätten her-
vorgeht, ist nicht, wie so manches'
Moderne auf den Schein gearbeitet,1
sondern jeder Gegenstand hat dank

1

seiner soliden Konstruktion für den Erwerber
bleibenden Wert. — Der bedeutende Modell-
Schatz in älteren und neueren Stilarten gibt der
Firma eine grosse Bewegungs-Fähigkeit; so hat
sie gegenwärtig die Beleuchtungs-Körper für ein
in barockem Stile erbautes ausländisches Theater,
sowie für ein grosses öffentliches Gebäude im
rheinisch-westfälischen Industrie-Bezirke nach den
im modernen Stile gehaltenen Entwürfen ihres
Zeichners W. Schulz in Auftrag. Besonders ge-
nannt zu werden verdienen auch die Verzierungen
für Grabstätten, deren Herstellung als Spezialität
betrieben wird. In den Modellen
kommt oft ein, wohl allen Konfessionen
gerecht werdender feiner Symbolismus
zum Ausdruck, der an Ernst und
Grösse gewinnt, wenn er in den Dienst
einer angemessenen Stein - Architektur
tritt. — Ein Stamm von tüchtigen
Zeichnern, die ihre Ausbildung zum
wesentlichen Teil ihrem leider so früh
verstorbenen Meister Paul Stotz ver-
danken, dessen Bedeutung als Künstler

PAUL STOTZ, KUNSTGEWERBE WERK-
STÄTTE, G. M. B. H., IN STUTTGART.

BELEUCHT. - KORPER FÜR GAS UND
ELEKTR. LICHT VON FRANZ BÖRES.
loading ...