F. Dörling <Hamburg> [Hrsg.]
Eine Sammlung besonders schöner Hamburgensien und Bilder aus der Umgebung: aus altem Familienbesitz ; Aquarelle, Handzeichnungen, alte Stiche, Lithographien ; alte Schiffsbilder ; Versteigerung am 14. Dezember 1931 (Katalog Nr. 41) — Hamburg, 1931

Seite: 6
DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/doerling1931_12_14/0008
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
61. Frank, G. Erinnerung an Hamburg. Mittelansicht: Hamburg v. d. Elb-
höhe ges., umgeben v. 18 hübschen Randansichten, darunter Eppen-
dorf u. das Wandsbeker Schloss. Lithogr. ca. 1850. Quer-Imp.-Fol.
Prachtexplr. m. breitem Rand.

62. Fridrich, J. G. Die aelteste Kirche S. Petri u. Pauli. Kol. Kpfrst
175 : 153. Mit viel Rand.

63. Geiger, Willy. Blick von Harvestehude über Außenalster auf d. Binnen-
alster. Qu.-Gr.-8 °. — Ders., Uhlenh. Fährhaus. 4 °. — Ders., Catha-
rinenkirche. 8 °. Orig.-Radiergn. 3 Teile.

64. Graupenstein, W. Zur Erinnerung an das 25 jähr. Jubiläum des Herrn
Oberalten C. P. H. Möring, den 9. Juni 1868. Lith. a. China. Quer-Imp.-
Folio. — Das Blatt m. d. Oberaltenstift oben. Schönes Explr.

65. GROSS - BORSTEL. — Karte d. Vogtei Groß-Borstel. Hrsg. v. d. Bau-
Deputation. 1870. — Lith. 1 :4000. Imp.-Folio.

66. Gutshof in der Nähe Hamburgs. Prächtige getönte Lithographie, ca.
1860. Gr.-Quer-Folio. Unbez. — Sehr seltenes Blatt.
— Gutshof, s. a. Nr. 164.

67. Hafenstraße. — Plan für die neu anzulegende Hafenstraße. (Vom Pin-
nasberg bis z. Elbhöhe reichend.) Lith. v. Ch. Fuchs. 230 :960. — Sehr
sorgfältiger Plan von ca. 1855.

68. Hahn, P. Michaeliskirche (Altar u. Kanzel). O.-Radg. a. China. Fol.
(ca. 1890.)

69. Hamburga, f lorentissimum infer. Saxoniae emporium . . . a. D. 1572.
(Ansicht v. Grasbrook aus). Kpfrst. 15:465. (Aus Braun u. Hog-
henberg.) Die älteste graph. Ansicht Hbgs.

70. Hamburg im Jahre 1675. Ansicht von Süden. Winterlandschaft m.
Schlitten etc. Aeltere kolorierte Copie auf Pauspapier. Bez. Winter-
feld fecit. 160 : 115.

71. Hamborg. Prospekt v. Süden. Im Vordergrund ein vornehmer Bürger
u. e. Dame (Rückans.) Alte Copie auf Pauspapier n. d. sehr seltenen
Radierg. v. Harrewyn u. Allard (1680). Qu.-Fol.

72. Hamburg von d. Außen-Alster. Kpfrst. ca. 1805. (W i e d e r h o ld.)

84 :142. — Selten. Rückseite beschriftet.

73. HAMM. — Landhaus des Herrn Senator Günther in Harn. Kpfrst., ca.
1800. Quer-Gr.-8°. Selten.

74. — Bürgermeister Koch's Landhaus in Hamm. Lithogr. ca. 1835. Bez.
E. S. oder S. E. (Monogramm). Quer-Folio. — Selten! Schönes breitr.
Exemplar.

Auktion XXXIX: Hamburgensien.
loading ...