Dorotheum <Wien [Editor]
Nachlaß Friedrich von Amerling: (Stiftung für die Genossenschaft der Bildenden Künstler Wiens) ; Versteigerung von Mittwoch den 3. bis Samstag den 6. Mai 1916 (Katalog Nr. 263) — Wien, 1916

Page: 33
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/dorotheum1916_05_03/0055
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Arbeiten in Blei, Bronze, Kupfer, Messing, Zinn.

349. RENAISSANCEKANNE mit Schlangenhenkeln, aus Kupfer getrieben, mit kirchlichem
Wappen und reichen Ornamenten, Grotesken und Blumen. Fuß später.

Höhe 30 cm.

350. DECKELKASSETTE, durchbrochenes und graviertes Rankenwerk und Blumen. Messing,
vergoldet.

Deutsche Arbeit. XVIII. Jahrhundert. Höhe 10 cm, Breite 12 cm. Siehe Abbildung Tafel 41.

351. ZWEI VERGOLDETE BRONZEMEDAILLEN von F. Würth. Die eine aus dem Jahre
1765, mit dem Brustbild der Kaiserin Maria Theresia und allegorischer Darstellung, die
andere aus demselben Jahr mit den Brustbildern der Kaiserin Maria Theresia und des
Kaiser Josef.

352. OVALE VERGOLDETE BRONZEDOSE mit durchbrochenem Deckel und Boden, reichem
Blumen- und Rankenwerk.

XVIII. Jahrhundert.

353. KLEINE MESSINGKASSETTE in durchbrochenen Auflagen. Mit Schlüssel und kunst-
vollem Schloß.

XVI. Jahrhundert, in der Art der Kästchen von Michelmann.
Höhe 7"5 cm, Breite 7*5 cm, Tiefe 6 cm.

354. GROSSE, RUNDE MESSINGSCHÜSSEL mit der Verkündigung, am Rande Blumen und
Blätter, getrieben.

XVII. Jahrhundert. Durchmesser 62 cm.

355. OVALE KUPFERPLATTE, getrieben, Blumen und Obst en relief.
Höhe 63 cm, Breite 46 cm.

356. MESSKELCH aus vergoldetem Messing.
Nikolaus Blasekovich in Oborovo f. f. 1683.

357. MESSINGRELIEF, vergoldet und figural getrieben, mit der Darstellung dreier Putten und
eines Panthers.

XVIII. Jahrhundert. Höhe 9-4 cm, Breite 22 cm. Siehe Abbildung Tafel 62.

358. ZWEI NÜRNBERGER ZINNTELLER mit geätztem Rand. Rankenwerk.
XVI. Jahrhundert. Auf der Rückseite das Monogramm »B.M.H«. Durchmesser 22 cm.

33
loading ...