Fliegende Blätter — 121.1904 (Nr. 3075-3100)

Page: 84
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb121/0089
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
84

Rache ist süß. •#=:


Ein Bauer wird auf der Landstraße von eurem wild dahinjagenden Automobil überfahren. Die Insassen desselben
kümmern sich nicht im geringsten um den am Boden Liegenden. Nach einer Weile krappelt sich der Bauer auf, den Dahinsausenden

nachschimpfend: „Na, wart' nur, Ihr Luder, wenn Ich erscht amal an Automobil Hab'!"

Verantwortlicher Redakteur: I. Schneider in München. — Verlag von Braun & Schneider in München. — In Österreich - Ungarn für
die Herausgabe und Redaktion verantwortlich: Oskar Lechner in Wien l. — E. Mühlthaler's Buch- und Kunstdruckerei A. G. in München.

Hierzu das Beiblatt.

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"Rache ist süß"
Weitere Titel/Paralleltitel
Fliegende Blätter
Quelle des Titels
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Künstler/Urheber/Hersteller (GND)
Roeseler, August
Entstehungsdatum
um 1904
Entstehungsdatum (normiert)
1899 - 1909
Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Karikatur
Satirische Zeitschrift

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Creditline
Fliegende Blätter, 121.1904, Nr. 3081, S. 84 Universitätsbibliothek Heidelberg
loading ...