Fliegende Blätter — 155.1921 (Nr. 3962-3987)

Page: 1
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb155/0001
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
»'E 13*1

No. 3962

Sb. 155 (1)

wozu der Ricsenleierklang? Vom Huber Sepp und Michel Meier? —

wozu der Männer Doppelsang? Rein deshalb nur, ihr lieben Leut',

wozu die Lraft, wozu das Feuer weil's beide halt so damisch freut. -

A. -Z.

Preis Mk. -1.20

-Me Rechte Vorbehalten.

München, 1. Zuli 1921.

wozu?

I

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"Wozu?"
Weitere Titel/Paralleltitel
Fliegende Blätter
Quelle des Titels
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Entstehungsdatum (normiert)
1920
Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Karikatur
Satirische Zeitschrift

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Creditline
Fliegende Blätter, 155.1921, Nr. 3962, S. 1 Universitätsbibliothek Heidelberg
loading ...