Fliegende Blätter — 3.1846 (Nr. 49-72)

Page: 168
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb3/0172
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Der Wirth. „Schauen Sie, Herr Assessor, dieser Mensch hat mir so schlechtes Bier abgegeben, daß ich darüber meinen
guten Rus verloren habe und jetzt in der ganzen Stadt des schlechtesten Leumunds genieße. Deßwegen bin ich an meiner Ehre
gekränkt, fordere hiefür eine Satisfactionssumme zu fünfzehn tausend Gulden, und will gerne durch einen leiblichen Eid be-
theuern, daß ich lieber eine solche Summe verloren, als die mir zugegangene Schmach erduldet hätte."

Der Brauer. „Injurien theilt man in verbales und reales. Letztere werden durch ungebührliche Schläge, Stöße
u. s. w. verübt, was hier nicht der Fall ist. Müßte also eine Verbalinjurie vorliegen und diese wäre nach Cod. Max. IV.
C. 17. $. 14. d. 1. durch Declaration zu heben. Sohin erkläre ich gerne, daß mir jenes schlechte Bier nur aus Unbedacht-
samkeit und in der Hitze des Zorns entfahren sey."

I

f

Der Herr Assessor. „Jetzt ist die Geschicht' schon aus."

Redactioo: Casp. Braun * Fr. Schneider. — München, Berlagvon Braun «ffc Schneider.—Druck». »m.E. Wolf i u M » u ch e u.

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"Bierprozeß"
Weitere Titel/Paralleltitel
Fliegende Blätter
Quelle des Titels
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Gastwirt
Prozess <Motiv>
Brauer und Mälzer
Karikatur
Satirische Zeitschrift

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Creditline
Fliegende Blätter, 3.1846, Nr. 69, S. 168 Universitätsbibliothek Heidelberg
loading ...