Fliegende Blätter — 31.1859 (Nr. 731-756)

Seite: 49
DOI Heft: DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb31/0052
Lizenz: Public Domain Mark Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
Wer rctt’t mit zwanzig Knappen ein
Zn Heidelberg im Hirschen?

Das ist der Herr von Rodcnstein;
Auf Rheinwein will er pürschenr

7 Bestellungen werden in allen Buch- und Kunst- Wro. » wöchentlich em Mal. Subserip.iouS- XXXI.

7' Handlungen, sowie von allen Postämtern und M --- S T . »m«^fur den Band von 26Nummern 3 st„54 fr■■ AAAIt ^u*

Zeit„ng«erp«ditionen angenommen. _oder 2 Rthlr.o Sgr. Einzelne Nummern kosten 12 kr. °der4Sgr.

Der Herr von Nodenftei«.

9

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"Der Herr von Rodenstein"
Weitere Titel/Paralleltitel
Fliegende Blätter
Quelle des Titels
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Künstler/Urheber/Hersteller (GND)
Ille, Eduard
Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Weinkeller
Gaststätte <Motiv>
Edelknabe
Weinkonsum
Geselligkeit <Motiv>
Wein <Motiv>
Karikatur
Sage
Volkslied
Ritter <Motiv>
Satirische Zeitschrift
Rodenstein

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Creditline
Fliegende Blätter, 31.1859, Nr. 737, S. 49 Universitätsbibliothek Heidelberg
loading ...