Fliegende Blätter — 42.1865 (Nr. 1017-1042)

Page: 192
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb42/0197
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
192

Eine unangenehme Empfehlung.

Das Nilpferd.

„Also Sie wünschen eine Erzichcrstellc? Sie können
sich gratuliren, ein Aussehen zu besitzen, welches selbst die
vorsichtigsten Ellern bestimmen kann, Ihnen den Unterricht
selbst erwachsener Töchter ohne Furcht zu übergeben."

Aus dem Leben.

„Du, Alte, das mußt anhör'n: „Die Zähne des Nil-
pferdes werden wie Elfenbein verwendet, und geben nicht selten
im Munde der Europäer einen Ersatz für die verlorenen eige-
nen. — Welch' eine wunderbare Wanderung eines Zahnes
aus dem Nachen eines UngethümS durch die Hände eines Hotten-
totten, die Wcrkstättc des Mechanikers, den Laden des Kauf-
mannes in die Kinnladen eleganter Herren und Damen!"
— Hm! Jetzt begreif' ich, warum Du gar so oft so bös'
bist,—weil Du Etwas von einem Nilpferd an Dir hast!"

Rebus.

„Du, Hannes, was kostet Dein neuer Hut?" — „Das kann
ick Dir nicht genau sagen; es war gerade Niemand im Laden,
wie ich ihn kaufte."

Die Auflösung folgt in nächster Nummer.

Redaction: Kaspar Braun und Kdnard Ille. — München, Verlag von Braun & Schneider.

Druck von C. R. Schurich in München.

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"Eine unangenehme Empfehlung" "Das Nilpferd" "Aus dem Leben" "Rebus"
Weitere Titel/Paralleltitel
Fliegende Blätter
Quelle des Titels
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Kommentar
Signatur

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Lehrling <Motiv>
Empfehlung
Zylinder <Kopfbedeckung>
Fauxpas
Ehefrau <Motiv>
Bilderrätsel
Aussehen
Spott
Übellaunigkeit
Zeitungslektüre <Motiv>
Stellensuche
Erzieher
Karikatur
Ehemann <Motiv>
Jammern
Dieb <Motiv>
Satirische Zeitschrift

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Creditline
Fliegende Blätter, 42.1865, Nr. 1040, S. 192 Universitätsbibliothek Heidelberg
loading ...