Fliegende Blätter — 93.1890 (Nr. 2345-2370)

Page: 222
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb93/0228
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
222 Bei'm Wort genommen.

Gast: „Aber, Herr Wirth, der Wein ist für den Preis doch
wirklich zu thener!"

Wirth: „Zn theuer, sagen Sie? Wissen Sie, wie viel ich
bei jeder Flasche zusetze?"

Gast: „Jawohl — ein Viertelliter Wasser!"

Stoßseufzer.

Spitzbnb': „Da heißt's immer, „die Welt will betrogen sein",
und sobald ma's nur a' bisl versucht — glei' wird ma' eiug'sperrt!"

Schauerliches Ereigniß bei Vorzeigung einer
n e u e r f u n d e n e n W u r st m a s ch i n e.

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"Schauerliches Ereigniß bei Vorzeigung einer neuerfundenen Wurstmaschine"
Weitere Titel/Paralleltitel
Fliegende Blätter
Quelle des Titels
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Künstler/Urheber/Hersteller (GND)
Hengeler, Adolf
Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Karikatur
Satirische Zeitschrift

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Creditline
Fliegende Blätter, 93.1890, Nr. 2369, S. 222 Universitätsbibliothek Heidelberg
loading ...