Beiblatt der Fliegenden Blätter — 94.1891 (Nr. 2371-2396)

Page: 42
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb_bb94/0042
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Hofratli Ui*. §teinbacliers Kuranstalt

Brunnthal—München.

Individuelle Behandlung

Billige Preise.

Dr. Lahusen

Mittel rheinische

Sect-Kellerei

Morbach & Olade
Niederlahnstein a. Rh.

Wasserheilanstalt Bad Königsbrunn

- . «... ... , .. - ^ . . W

bei Königstein (sächs. Schweiz).

Kurort für Nervenkranke u. Reconvalescenten, dauernd geöffnet. Gesammtes
Wasserheilverfaliren, Electrotlierap., Massage u. Diätkuren. Ausführl. Prosp.
gratis durch den ärztl. Leiter Dr. IIIdl. Putzer,

Kohlensäure Stahl-Soolbäder (Pat. läppert).

Deutscher
Sect. ^

^- Neue

Marke, feinster
Qualität, den besseren
Marken voll-

^ kommen ebenbürtig. —

Zu beziehen durch alle
Weiii-Grosshauclluiigiii,
— sowie direct. —

Probekisten zu 12 Flaschen
werden abgegeben.

Man Verlange Preis-Liste.

Soolbad Soden — Stolzenberg bei Salmünster.

In meiner Heilanstalt für Nerven- und Morphiumleidende finden Kranke jeder
Zeit Aufnahme. Speciell: Morphrrrrrr-, Ooru'i'n- rc. Gntriehnngskrrven nach
eigener neuester Methode

kW" fast ohne Beschwerden. "Wl

UorxiLgl. Uevpflegnng; sorgfältigste Behandlung. Anwendung sämmtlicher
modernen und erprobten Heilverfahren. Electrotherapie, Massage, Terrainknren,
Wasserbehandlung, Soolbäder re. re. Anfragen direkt erbeten an den Unterzeichneten

Dr. ined. Otto Emmerich.

^ Export-Cit

für Deutschen
Cognac, Köln a. Rh.,

bei gleicher Güte bedeutend
billiger als französischer

Verkehr nur mitWiederverkäufern

Man verlange stets Etiquettes mit
unserer Firma.

Meran, Obermais, Untermais und
H|Y M Jh m MBK v dBh . ^ Grätsch. Klimatischer Kurort im

HIV ^ i H WNk HMV deutschen Südtirol (317 — 520 m.).

ln WnB Directe (Schlaf-) Waggons vor

WM M Wn % MaBrn 1 Wien, Berlin, Leipzig, München
f ^ M n w n %. vW 1 Vorzügliche windstille Winterstation,

lnn«BMBn«^LnnHna|^ ftpfntiwa für Lungen-, Nerven-
kranke und Scrvphulose geeignet. OertePsche Terrainkuren. Behandlung nach Geheim-
rath Prof. Koch. Aerztliche Sanatorien. Strenge Durchführung der pro-
phylaktischen Maßregeln nach 0ornet. Frequenz 10,000 Curgüste, 6000 Touristen.
Prospekte gratis._ _ Die Knvvorstelprny.

|emtrt-®t8<rmS;äSSfe

risch ausgestatteten Cedernkistchen verpackt,
v?rsendet 100 Stück gegen Nachnahme von
4 Jl/l 50 Alb. Schiffler, Aachen.

I. deutsche Kurpension Villa Christophoro.

Verpflegung billig. Prospecte gratis.
Jllustr. Beschreibung d. Landschaftbild. „(1
Gardasee“ Zürich Laurencic.

SPecialität

Kaumlmchen

in vorzügl. tadelloser Onal. zu
jedem Familienfeste ge-
nehm, Vers. tägl. frisch n.'allen
Land. frco. m. Berp. für nur
5 Mk. I000fache Auerk.
Pani Lrrn^e, Conditor,
Risohofswerda i. 8.

A. Brandt’s

verbesserte

Schwcherpillen

AngeneHmst. Mittel ge-
gen Stuhlverstopfung.
Vorräthig in d. Apoth.
Sch. ä 60 Pf. u. 1 Mk.
Man achte genau auf
vorbezeichnete Marke.

■bi Dresden-^, mamm

Magen-. Herz-, Unterleibs-, Nervenkranke, an Säfteverderbniß, Frauenkrankh.
rc. Leidende finden Aufnahme, sorgsält. ärztl. Behandlung und Heilung ohne
jegliche Anwendung von Medikamenten durch das anerkannt erfolgreiche Diätet.
Heilverfahren einschließl. Schroth'sche Kur. Prospekt frei. Schrift: Dr. KleS'
Diätetische Kuren, Schroth'sche Kur rc. 7. Aufl., Preis 2 Mark.

Oeattelichdeponirl

Stärkende

Wendel-Salze

,, Ein neues, bereits

^WWAMffS sehr verbreitet. Riech-
Salz und angenehmer

ÄMifefev Durch Entfernung
rin! lili! 5 :,i;OI 'UWU des Glaspfropfen auf
.*v\QO.Ratt*. 1 wenige Minuten ent-
1 springt derFlasche ein
MVENDERSaLTSI angenehmes Parfüm

>1 Melmes Ute Butt ret-

i™" ihr ««rereti*- ^«olorhir thiU U/CUljVV vlU /</ ü j l r X. I

nigt und mit Wohl.
[theCrownpeärycompanV gernch erfüllt. Nur

bcht in grün. Flaschen

Man weise etwaige Nachahmungen zurück.

Nur sabricirt von

The Crown Perfumery Co.,

177, New Bond Street, London.

ELIXIR

direct nl importirt

in äusserst schmackhaften Misch-
ungen wie in den vorzüglichsten
Specialsorten,

von Mk. 2 dis Mk. 8 per Pfund,
versendet gegen Nachnahme.

Bernh. Gottfr. Schmidt,
in Frankfurt a. M.

STÄRKEND, GEGEN SCHLEIM UND GALLE

Seit 75 Jahren mit Erfolg gegen Leberleiden, Herzleiden,
Rheumatismus, Gicht, Fieber, Grippe und alle Hautleiden
angewendet.

Billigstes Abführmittel, blutreinigend und speciell gegen
Schleim und Galle.

Preis in Frankreich : 1 Flasche, 6 fr.; 1/2 Flasche, 3 fr. 50
Nur ächt in Paris, bei D Paul GAGE Pils. Apoiheker lter Classe, Paris, 9, r. de Grenelle

NIEDERLAGE IN DEN MEISTEN APOTHEKEN

Depot in Berlin C. Einhorn-Apotheke, Eurstr. 34/35 — München, Sonnen-Apotheke, Earlsplatz 17

Wir offeriren:

feinsten Jamaica-Rum, )

feinsten Französischen Cognac,}
feinsten Batavia- und Goa-Arac, j

Unerreicht in Güte u. Billigkeit, brillanter Grogk, feinster Theebeiguss. Kleinstes
Fass ca. 20 Liter, in Flaschen jedes Quantum. Proben gratis und franco.

Hermann Hallmann Co., Weingrosshandlung, Mainz.

von Jl 1.60 bis
t/l/l 2.50
den Liter.

Anerkannt, bester Bitterliqueur!

Feinster Sect

Berlin W., Jägerstrasse 46.
Heinrich, Pragerstrasse 1-
Brünn für Oesterreich.

Gegründet 1846

Gegründet 1826,

CiyCER/NE

CUeÜMBER

K.K. HoPlieFerant in Rheinberg am Niederrhein

JBflii

IW

—r=r

sMM> /«WM.
loading ...