Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Antiquariat S. Martin Fraenkel <Berlin> [Editor]
Eine Goethe-Sammlung: Bibliographie und Ikonographie ; Portraits und Münzen ; Gesamtausgaben ; Einzelausgaben ; Bücher mit Beiträgen Goethes, Compositionen und Illustrationen, Goethe gewidmete Bücher, aus der Goethe-Literatur ; Versteigerung 1. April 1925 (Katalog Nr. 46) — Berlin W, 1925

DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.16931#0022
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
ANTIQUARIAT S. MARTIN FRAENKEL / BERLIN

109. (NICOLAI, FR.) Freuden des jungen Werthers. Leiden und Freuden
Werthers des Mannes. Voran und zuletzt ein Gespräch. Berlin
1775, Fr. Nicolai. Hlfrzbd.

Meyer 78. Kippenberg 2555. Erste Auegabe mit der Chodowieckiscben Titel-
vignette.

110. — Dasselbe. Freystadt, 1775. Br.

Meyer 117. Nicht bei Kippenberg. Nachdruck.

111. (RIEBE) Über die Leiden des jungen "Werthers. Gespräche.
(Motto). Berlin 1775, bey G. J. Wecker. Unbeschnitten.

Meyer 95. Kippenberg 2483.

112. (SCHLETTWEIN, J. A.) Briefe an eine Freundinn über die Leiden
des jungen Werthers. Carlsruhe 1775, bey Michael Macklot. Br.
60 S.

Meyer 128. Kippenberg 2484 besitzt nur den Druck mit Druckfehlerverzeichnis.
Erste Ausgabe, zweiter Druck. Auf dem Titclbl. ein kleiner Riß ohne Textverlust
unterlegt.

113. (—) Des jungen Werthers Zuruf an der Ewigkeit an die noch lebende
Menschen auf der Erde. Carlsruhe 1775, bey Michael Maklott. Br.

Meyer 118. Kippenberg 2485. Auf dem Titel ein kleiner Riß ohne Textverlust
überklebt.

114. (STOCKMANN, A. C.) Die Leiden der jungen Wertherinn. (Vig-
nette). Zwote, verbesserte Auflage. Eisenach 1776, in der Gries-
bachischen Buchhandlung. Unbeschnitten.

Appell S. 52. Nicht bei Meyer und Kippenberg. Diese Auflage hat eine Vorrede
und mehrere Erweiterungen erhalten.

115. WERTHER IN DER HÖLLE. Holla (Frankfurt, Eichenberg)
1775. Br.

Meyer 113. Kippenberg 2487. Enthält Schlettweins Briefe (s. o.), Goezes Send-
schreiben u. a.

116. (WIESENHÜTTEN, F. HENRIETTE VON): Lottens Tagebuch.
Aus dem Französischen. Leipzig. Reinicke 1796. XVI, 323 S.
Ppbd.

Meyer 501. Nicht bei Kippenberg. Übersetzer ist C. G. Lenz.

117. WERTHER UND LOTTE. Zeitgenössische gut handkolorierte
anonyme Kupferstiche mit Unterschrift, Lotte im Kostüm der
Zeit, während zum Werther offenbar ein Hamlet benutzt ist, dem
man einfach statt des Schädels eine Pistole in die Hand gegeben hat.

Sehr originelles Stück. Unter Passepartout.
 
Annotationen