Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Antiquariat S. Martin Fraenkel <Berlin> [Editor]
Kulturgeschichte: zum Teil aus der Bibliothek des † Oberbibliothekars Dr. Friese ; Versteigerung 23. Mai 1925 (Katalog Nr. 48) — Berlin, 1925

DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.22822#0055
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
445, 384 S. 8°. Hlbldrbd und Ppbd. Beiliegend: Melo-
dien zum Mildheimischen Liederbuche für das Piano-
forte oder Clavier. Anhang. Gotha 1815. 366 S. Qu. 8°.
Ppbd.

!n dieser Vollständigkeit, insbesondere mit der Musik, von

großer Seltenheit.

1067. (PAALZOW, CHRISTIAN LUDWIG:) Geschichte der
menschlichen Ausartung und Verschlimmerung durch das
gesellschaftliche Leben. Eine Schrift die ehedem durch
den Henker zu Paris verbrannt jetzt allen Königen und
Priestern zum Frommen herausgegeben worden. Altona
1795. VIII, 344 S. 8°. Ppbd.

1068. QUETELET, AD. Zur Naturgeschichte der Gesellschaft.
Deutsch und mit Literaturnachweisen hrg. v. Karl Adler.
Hamburg 1856. XX, 314 S. Altkart.

1069. RIEHL, W. H. Die bürgerliche Gesellschaft. Stuttgart u.
Tübingen. 1851. VI, 381 S. Gr. 8° kart. Unbeschnitten.
1. Ausg.

Städtewesen

1070. *** Anzeige derjenigen Wasser-Örter in der Stadt-
Altona wo bey etwaigen Feuers-Brünsten die Wasser-An-
bringer angelegt und gebraucht werden können. Altona
1765. 8 S. kl. 4°. br.

1071. FÖRSTEMANN, ERNST. Die deutschen Ortsnamen. Nord-
hausen 1863. 337 S. Hlblwd.

Vergriffen.

1072. FOURNIER, EDOUARD. Les Lanternes histoire de l'an-
cien eclairage de Paris, suivi de la reimpression de quel-
ques poemes rares (Les nouvelles lanternes 1755, Plaintes
des filoux et ecumeurs 1769, Les ambulantes ä la brune
1769, Les sultanes nocturnes 1769). Paris 1854. 38, 6, 7,
12 S. 8° br.

Sehr selten.

1073. HÜLLMANN, DIETRICH. Städtewesen des Mittelalters.
4 Theile. Bonn 1826-29. 8°. Hfrzbde.

1074. JÄGER, CARL. Schwäbisches Städtewesen des Mittelalters.
Meist nach handschriftlichen Quellen samt Urkundenbuch.
1. (einziger) Band. Stuttgart, 1831. XII, 774 S. Ppbd.
der Zeit.

53
 
Annotationen