H. G. Gutekunst <Stuttgart> [Editor]

Katalog der Doubletten des Fürstl. Waldburg-Wolfegg'schen Kupferstich-Kabinets: Versteigerung zu Stuttgart

Stuttgart

Citation link: https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/gutekunst1901_05_20  
URN: urn:nbn:de:bsz:16-diglit-200160  
DOI: https://doi.org/10.11588/diglit.20016
Metadata: METS

Introimage
There are annotations to this facsimile. Individual pages with annotations are marked in "Overview" with the symbol .
Full text search in all volumes

All related items

Band 1: Schöne und seltene Blätter von Aldegrever, Altdorfer, Beham, Burgmair, Dürer, Meckenen, Ostade, Suyderhoef, Visscher; sehr reiche und hervorragende Werke von Callot, Hollar, Raimondi, Rembrandt; Niellen, frühe Farbdrucke und Schabkunstblätter, Holzschnitte und Ornamentstiche; Schwarz- und Buntdrucke der englischen und französischen Schule; schweizer Ansichten; Portraits; historische Darstellungen: Montag, den 20. Mai 1901 und folgende Tage (Katalog Nr. 55), Stuttgart, 1901
Band 2: Reiche und hervorragende Werke von H. S. Beham, de Passe, Raimondi, Rembrandt, Wierix; schöne und seltene Blätter von Baldini, Barbari, Bocholt, Cranach, Dürer, Meckenem; Meister E.S. Schongauer, Wechtlien; frühe Holztafeldrucke und Schrotblätter; frühe italienische Meister; Farbdrucke von Gautier Dagoty; Ornamentstiche; Farbdrucke der engl. und franz. Schule; Flugblätter; Württembergica; Handzeichnungen; Miniaturen: Montag, den 12. Mai 1902 und folgende Tage (Katalog Nr. 56), Stuttgart, 1902
Band 3: Bücher: Mittwoch den 27 Mai 1903 und folgende Tage (Katalog Nr. 58), Stuttgart, 1903
DWork by UB Heidelberg   Online since 05.02.2014.