Leo Hamburger <Frankfurt, Main> [Editor]
Münzen u. Medaillen, Sammlungen: B. von C. in St., Hofmarschall von A. in W. u. A.: darin namentlich hervorzuheben römische Kaisermünzen, Kunstmedaillen, Serien von Hanau, Hessen, Württemberg sowie eine Sammlung von Kriegsmedaillen, Orden und Ehrenzeichen ; Auktion am 1. Juni 1920 und folgende Tage — Frankfurt a. M., 1920

Page: 40
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/hamburger1920_06_01/0042
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
40 Württemberg.

493 Eberhard Ludwig. Goldgulden o. J. aus dem konfiszierten Golde eines Schaff-
hausener Juweliers. EBERH . LUD DG. DUX — WURT . ET . TEC . Der
n. 1. reitende Herzog, unten ein R.-Apfel. Rv. Ohne Schrift. Fünffach beh. 5feld.
Wappen mit 5 Rauten im ersten Feld. E. 14. B. 8. Stempelglanz.

494 Viertel Carolin 1732. Brustbid n. r. Rv. Gekr. Wappen m. Ordenskette. B. 193.
S. g. e.

.495 Desgleichen 1733. B. 204. S. g. e.

496 Thaler 1694. Brustbild n. r. Rv. Gekr. Wappen unter Wahlspruch. Glatter Rand.
E. 33. B. 43. Sehr schön.

497 Carl Alexander. Halbe Carolin 1735. Brustbild n. r., darunter: M Rv. Wappen
auf gekr. Mantel. B. 35. S. g. e.

498 Einseit. achteck. Notklippe zu 2 Gulden 8 Kreuzer, während der Belagerung von
Landau 1713 geschlagen. Das gekr. württ. Wappen. Oben: PRO / C.TIS : &. 1MP : :
unten: BEL : LANDAU / 2 : FL : 8 x In den Ecken 4 gekr. Monogramme CV
E. 6. B. p. 348, 6. Heuser 23. Maillet 69, 7. S. schön.

499 Medaille o. J. auf s. Vermählung mit Maria Augusta v. Thum u. Taxis (1727).
CAROLVS ALEXANDER D . G . D . WURT : & TEC . Brustbild n. 1. Rv. MARIA
AUGUSTA DUC : WURT : & TEC . NAT : PRINC : DE TH : & TASS : Ihr
Brustbild n. r. Beiderseits M am Armabschnitt. 28 Mm. 71h Gr. E. 104. B. ?..
Sehr schön.

500 Carl Friedrich, Administrator. Christophsthaler Ausbeutetaler 1740. Geharn. Brust-
bild n. r. Rv. St. Christoph neben Wappen u. Füllhorn in Bergwerksgegend. Laub-
rand. E. 15. B. 12. Expl. Ebner- Stempelglanz-

501 Ähnlicher halber Christophsthaler Ausbeutetaler 1740. E. 17. B. 13. Schön.

502 Carl Eugen. Conventions-Taler 1781. Geh. Brustbild n. r. Rv. Gekr. ovales Wap-
pen auf Zweigen. Blätterrand. E. 242. B. 217. Stempelgianz.

503 Medaille 1748 (v. Ruckdeschel) auf s. Vermählung mit Elise Sophie Friederike v.
Brandenburg-Bayreuth. Die Brustbilder des Paares n. r. Rv. ACCENSAE DECIES
etc. Steh. Paar unter strahl. Auge, sich die Hände über einem Altar reichend.
E. 301. B. 55. 40 Mm. 29 Gr. Sehr schön.

504 Große Prämienmedaille der Carlsschule für Rechtsgeschichte. Geh. Brustbild n. r.,
am Armabschnitt: • W • 17 ■ 75 • Rv. OLIM ARMIS HUNC LEGIBUS Auf einem
Steine sitzende weibl. Figur, ein Zepter u. ein Buch haltend. B. 311. 70 Mm.
SöVs Gr. Sehr schön.

505 Friedrich Eugen. 1795—97. Conv.-Taler 1795 auf das 300jähr. Bestehen des Herzog-
tums. Geh. Brustbild n. 1. Rv. Wappen unter strahl. Krone. Randschrift. E. 2.
B. 2. S. schön.

506 Friedrich als Kurfürst. Taler 1803. Brustb. n. 1. in Schuppenharnisch, Mantel u.
Orden. Rv. Wappen unter Kurhut auf Palmzweigen. E. 34. B. 26. Sehr schön.

507 — als König. Krontaler 1812. Kopf n. r. mit kurzen Haaren. Rv. Wappen mit
Schildhaltern. E. 139. B. 107. Stempelglanz.
loading ...