Hartlaub, Gustav Friedrich
Zauber des Spiegels: Geschichte und Bedeutung des Spiegels in der Kunst — München, 1951

Page: 5
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/hartlaub1951/0011
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
INHALT

Vorwort ................................ 7

Erstes Kapitel: Was der Mensch vom Spiegel lernte........ 11

Zweites Kapitel: Spiegel und Seele.................. 21

Drittes Kapitel: Zur Kunstgeschichte des Spiegels......... 31

Viertes Kapitel: „Der Mensch vor dem Spiegel"

im Abbild der Malerei............... 67

Fünftes Kapitel: Kleine Geschichte des gemalten Spiegelbildes . . . 87

Sechstes Kapitel: Der magische Spiegel in der Malerei....... . 118

Siebentes Kapitel: Der Spiegel als Symbol

I. Sprache und Kunst..............14o"^

II. Der lautere Spiegel..............147

III. Spiegel der Vanitas..............149

IV. Der Spiegel der Prudentia...........158 'V

Zum Beschluß .............................173

Bilderteil

Anhang: Anmerkungen und Exkurse.................179

Verzeichnis der Abbildungen................214

Personenverzeichnis .....................226
loading ...