J. M. Heberle (H. Lempertz' Söhne); Bruchman, Ludwig [Oth.]; Henckels, Paul [Oth.]
Katalog der reichhaltigen Kunst-Sammlung des Herrn Maler Paul Henckels in Solingen, sowie kleinere Beiträge, darunter Nachlass Ludwig Bruchman in Köln etc.: Kunsttöpfereien, Fayencen, Porzellane, Glas, Arbeiten in Elfenbein und Email, Münzen, Arbeiten in Metall, Textil-Arbeiten, Waffen, Miniaturen, Möbel und Einrichtungsgegenstände, sowie eine reichhaltige Sammlung koptischer Stoffe, römischer und egyptischer Antiquitäten : Versteigerung zu Köln, den 19. bis 26. März 1896 — Köln: J.M. Heberle (H. Lempertz' Söhne), 1896

Page: 23
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/heberle1896_03_19/0035
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
378
379
380
381
382
383
384
385
386
387
388
389
390
391
392
393

23

Sechs verschiedene Bücher des XVI. und XVII. Jahrh.
Modell einer Zimmerwand der Alhambra, Stuck, polychromirt.
Höhe 39, Breite 21 Cent.

Textil-Arbeiten.

Flandrischer Wandteppich. Verte dure mit einer figurenreichen Dar
Stellung: die Einnahme von Jericho. Im Vorgrunde die Bundeslade,
umgeben von den Posaunenbläsern. Im Hintergründe die Stadt. Gutes
Stück von bester Erhaltung. Länge 400, Breite 240 Cent.
Flandrischer Wandteppich. Verte dure mit figurenreicher historischer
Darstellung, eingefasst von Ranken-Bordüre und Fruchtguirlande. Nicht
besonders erhalten. Höhe 340, Breite 380 Cent.
Kleiner Smyrnateppich, vorherrschend in Blau, Roth und Gelb, in
geometrischer Anordnung gemustert. Länge 287, Breite 120 Cent.
Kleiner Gebetteppich mit mittlerem rothen Feld, umrahmt von Orna-
ment-Bordüre, vorherrschend in Gelb. Länge 150, Breite 100 Cent.
Gebetteppich, vorherrschend in Gelb gemustert.
Länge 150, Breite 100 Cent.
Gebetteppich, vorherrschend in Roth gemustert.
Länge 250, Breite 110 Cent.
Gebetteppich, ähnlich. Länge 150, Breite 100 Cent.
Türkischer Gebetteppich in gelber Seide auf grünem, blauem und vio-
lettem Sammt gestickt mit verschlungener Ranken- und Schriftband-
Bordüre. Gutes Stück. Länge 180, Breite 110 Cent.
Kameeltasche, vorherrschend in Roth gemustert.
Länge 200, Breite 60 Cent.
Kleiner Läufer. Straminstickerei. Länge 170, Breite 85 Cent.
Casel in schwarzem gepressten Sammt, das Kreuz in Plattstich in bunter
Seide auf Goldgrund gestickt, mit Pieta und den Standfiguren zweier
Heiligen unter Bogennische- der Stab entsprechend gestickt mit Madonna,
in der Rechten das Christuskind, in der Linken den hl. Johannes
haltend. Prachtstück. XVI. Jahrh. Von bester Erhaltung.
Länge 110 Cent.
Casel in pfirsichfarbener Repsseide, mit Blumen und Ornamentwerk in
bunter Seide gestickt. XVI. Jahrh. Länge 95 Cent.
Casel in blauer, mit Blumen gemusterter Seide. Kreuz und Stab weisser
Brokat, von Silberlitzen eingefasst. Länge 100 Cent.
Casel, roth geblümte Seide mit eingesetztem Kreuz in weisser, mit
Silberfäden durchwirkter Seide, eingefasst mit Silberspitze.
Länge 100, Breite 60 Cent.
loading ...