Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

J. M. Heberle (H. Lempertz' Söhne); Bruchman, Ludwig [Oth.]; Henckels, Paul [Oth.]
Katalog der reichhaltigen Kunst-Sammlung des Herrn Maler Paul Henckels in Solingen, sowie kleinere Beiträge, darunter Nachlass Ludwig Bruchman in Köln etc.: Kunsttöpfereien, Fayencen, Porzellane, Glas, Arbeiten in Elfenbein und Email, Münzen, Arbeiten in Metall, Textil-Arbeiten, Waffen, Miniaturen, Möbel und Einrichtungsgegenstände, sowie eine reichhaltige Sammlung koptischer Stoffe, römischer und egyptischer Antiquitäten : Versteigerung zu Köln, den 19. bis 26. März 1896 — Köln: J.M. Heberle (H. Lempertz' Söhne), 1896

DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.56442#0055
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
698
699
700
701
702
703
704
705
706
707
708
709
710
711
712
713
714
715
716

41

Etrurische Vase (Amphora), rother Thon mit schwarzer Bemalung.
Die birnenförmige Leibung mit zwei weiblichen Profilköpfen, die seit-
lichen Henkel in den weiten Hals auslaufend. Höhe 18 Cent.
Birnförmige Vase, rother Thon mit schwarzer Bemalung, um die Lei-
bung zieht sich eine Ornament-Bordüre in Weiss mit Aufschrift: VIN-
COTE. Höhe 16 Cent.
Grosse eiförmige Vase, terra sigillata, auf kurzem Fusse, die Leibung
umzogen von reliefirten Lotosblumen. Höhe 21 Cent.
Bimförmige Vase, schwarzer Untergrund in Weiss bemalt mit Aufschrift:
V. I. V. I. T. E. Fundort Köln. Höhe 14 Cent.
Bimförmige Vase, schwarzer Untergrund in Weiss bemalt mit Schrift-
band. Höhe 17 Cent.
Vase in Form eines conisch zugespitzten Kegels, terra nigra. Fund-
ort Köln. Höhe 11 Cent.
Kugelförmige Vase, rother Thon mit schwarzer Bemalung. Um die
Körperweitung zieht sich ein Rankenfries in Weiss. Fundort Köln.
Höhe 15 Cent.
Bimförmige Vase, rother Thon mit schwarzer Bemalung, die Leibung
umzogen von Schriftband in Weiss. Fundort Asberg. Höhe 12 Cent.
Kleine Vase, ähnlich. Gleiche Grösse.
Bimförmige Vase, rother Thon mit schwarzer Bemalung, die Leibung
trägt in Weiss Schriftband mit ANO. Fundort Asberg.
Höhe 12 Cent.
Bimförmige Vase, rother Thon mit schwarzer Bemalung, um die Kör-
perweitung zieht sich ein Schriftband: ASVIV. Fundort Köln.
Höhe 11 Cent.
Kleine birnförmige Vase auf kurzem Fusse, rother Thon mit schwarzer
Bemalung, um die Körperweitung Ornament-Bordüre in Weiss und den
Buchstaben: I. T. I. B. Fundort Köln. Höhe 12 Cent.
Bimförmige Vase, rother Thon mit schwarzer Bemalung, die Leibung
mit eingeprägtem Ornamentdecor. Fundort Köln. Höhe 9 Cent.
Kleine birnförmige Vase, weisser Thon mit schwarzer Bemalung, die
Leibung mit Rippenverzierung. Höhe 9 Cent.
Kleine doppeltgehenkelte Vase, weisser Thon. Fundort Köln.
Höhe 7 Cent.
Grosse urnenförmige Vase, weisser Thon mit zwei seitlichen Henkeln.
Fundort Köln. Höhe 18 Cent.
Birnförmige Henkelkanne auf kurzem Fusse, weisser Thon. Fundort
Köln. Höhe 15 Cent.
Grosse doppeltgehenkelte Flasche in röthlichem Thon. Fundort Köln.
Höhe 30 Cent.
Germanischer Henkeltopf, schwarzer Thon, die birnförmige Leibung
mit eingestanztem Ornamentfries und vorderer Ausgussrohre. Fundort
Köln. Höhe 19 Cent.
 
Annotationen