Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Hugo Helbing [Contr.]; Messinger, Otto Eugen [Oth.]
Katalog der Sammlung Messinger: Gemälde alter Meister — München: Helbing, 1918

DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.56464#0030
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
24

ROSSELINO, ANTONIO
Settignano 1427 — um 1478
133 Madonnenrelief. Die Madonna nach rechts sitzend hält niederblickend das Christkind,
das sein linkes Händchen auf die Rechte der Mutter legt. Auf dem Bogen der architektoni-
schen Einfassung liest man: Ave gracia plena Dominus tecu(m). In den Zwickeln oben
links und rechts die Verkündigung.
Höhe 0,69 m. Breite 0,48 m.
Abb. Tafel 51.
ALGARDI, ALESSANDRO
. Bologna 1602 — Rom 1654
134 Modell zur Bronzestatue Papst Innozenz’ X. Der Papst sitzend, die (fehlende) Rechte
segnend erhoben, hat die Linke auf den Stuhl gelegt, Kopf leicht nach linkes gewendet.
Terrakotta. Höhe 0,40 m.
Das nach Beschluß des römischen Senats von 1645 ausgeführte Denkmal im Kapitolinischen
Museum in Rom wirkt weniger bewegt und weist eine ganze Reihe von Varianten gegenüber
dem Modell auf, das unmittelbar nach der Natur gearbeitet erscheint. Vgl. auch A. Venturi,
L’Arte XVI (1913), S. 152, 153 und Abb. 8.
Abb. Tafel 52.
RÖMISCHER BILDHAUER UM 1680
135 Bildnisbüste des Kardinals Carlo Barberini Colonna (1630—1704).
Marmor. Höhe 1,22 m. Aus der Sammlung Sciarra.
Abb. Tafel 53.
EPINAY, GRAF PROSPER D’
Port-Louis (Mauritius) 1836, tätig in Rom
136 Weibliche Bildnisbüste.
Terrakotta. Höhe 0,47 m.
Abb. Tafel 48.

Druck von R. Oldenbourg, Münch»a
 
Annotationen