Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
196 Münzenbecher. Auf dem Mantel neun Taler meist preußischer Herrscher von 1717 bis 1816. Innen ver*
goldet. Undeutliche Stadtstempel, M.: I D H. 1. Viertel 19. Jahrh. H. 12,5 cm, Gew. 473 g.

197 Sturzbecher, bekrönt von Windmühle. Graviert, Glockenkuppa, Knauf mit drei Medaillons mit Löwen»
köpfen, Mühle mit zwei biblischen Gleichnissen, auf der Treppe zwei Figuren. Holland, 18. Jahrh.
H. 19 cm, Gew. 219 g.

Orientteppicke, Xextilien

198 Quadratischer Seidenteppich. Geknüpft. Rotes Mittelfeld, großes hellgrundiges kleingemustertes Runds
medaillon mit Vögeln, entsprechend die Eckstücke und die Randborte. Kleinasien. 135X135 cm.

199 Großer Machalteppich. Wolle geknüpft. Auf dunkelblauem Grund symmetrisch angeordnete Ranken mit
großen Blüten in Gelb, Grün und Rot. Rotgrundige Randborte. Persien. 585X327 cm.

200 Kleiner Schirasteppich. Wolle geknüpft. Mittelfeld blaugrundig mit kleinen in Reihen versetzten stilisierten
Palmwipfeln in lebhaften Farben. Hellgrundige Randborte. Persien. 195X100 cm.

201 Schirasteppich. Wolle geknüpft. Schmales rötliches Mittelfeld mit stilisierten Palmwipfeln in hellen
Farben. Rand aus weißen und dunkelgrundigen Borten mit stilisierten Blumenranken. Persien. 310X110 cm.

202 Schirasteppich. Wolle geknüpft. Schmales blaugrundiges Mittelfeld mit kleinen stilisierten Palmwipfeln
in Orange, Gelb und Weiß. Randborten mit stilisierten Blumenranken in Orange, Blau und Weiß.
Persien. 410X110 cm.

203 Läuferteppich. Wolle geknüpft. Schmales blaugrundiges Mittelfeld mit stilisierten Blumen, Rand aus zwei
schmalen und einer breiten Borte mit stilisierten Blumenranken. Persisch (Nomadenarbeit). 490X110 cm.

204 Alter Sumakteppich. Wolle gewirkt. Rotgrundig, mit blauen und gelben Medaillons. Geometrische Rand*
borte mit Schwarz. Kaukasus. 290X220 cm.

205 Schirwanteppich. Wolle geknüpft. Blaugrundiges Mittelfeld mit drei hakenbesetzten Medaillons in Rot
und Weiß, kleine Füllmuster, Rand aus mehreren Borten mit Hakenmustern. Kaukasus. 195X112 cm.
Etwas defekt.

206 Kasakteppich. Wolle geknüpft. Rotgrundig mit zwei großen weißgrundigen Medaillons in Blumenform in
lebhaften Farben. Kaukasus. 235X130 cm.

207 Bortenfragment eines Wandteppichs. Wolle gewirkt. Mann unter Bäumen. Flämisch, 17. Jahrh. 80X58 cm.

208 Zwei gewirkte Kissen. Die Frontseiten bezogen mit Teilen von flämischen Wandteppichen des 17. Jahrh.
a) Blumenstück. — b) Zwei Figuren in Ovalmedaillon.

209 Zwei farbige Pointkissen. Die Frontseiten gestickt, a) Oval, Blumen, um 1700 auf rotem Samt montiert.
— b) Blumen auf schwarzem Grund. Spätes Biedermeier.

210 Drei Sofa=Kissen. Frontseiten: Brokat mit Perlstickerei; heller Seidenbrokat mit Blumenstreifen besetzt;
blaßgrüner Damast. 18. Jahrh.

211 Casula. Hellgrundig mit farbigen Blumenzweigen in symmetrischer Anordnung. Goldborten. Deutsch,
18. Jahrh.

212 Casula aus Brokat. Blaßlachsfarbener Damast mit silbernen und farbigen Blumenzweigen, Stab und Kreuz
Silberbrokat. 18. Jahrh.

213 Casula. Heller Seidendamast mit farbigen Blumensträußen. Um 1775. Stab aus rotem Barockdamast.

214 Casula. Gelbe Seide mit weißen Blumenzweigen, Bändern und Schleifen. Deutsch, um 1775.

215 Zwei Vorderteile von Caseln. Die eine hellgrundig mit Blumenmuster in Farben und Gold, die andere
aus blauem Damast mit weißblauem Stab mit Blumenmuster.

216 Casel aus Goldbrokat. Gotisches Granatapfelmuster. Romantikerzeit.

217 Konvolut alte Stoffe. Enthaltend: a) eine Meßgarnitur (Casel, Stola, Manipel, Bursa), hellgrundig farbiges
Blumenmuster, 18. Jahrh., b) sieben Decken in verschiedenen Größen, 18. Jahrh., teils besch.

218 Leinendecke mit Seidenstickerei. Auf weißem Grund in farbigem Kettenstich Blumenranken mit großen
Blüten. Bocchara. 235X173 cm.

219 Ein Paar Applikationsstickereien. Auf rotem Samt symmetrische Ranken in gelber Seide mit Stickerei in
hellblauen Fäden, Konturierung Goldschnürchen. Italien, um 1600. 27X62 cm.

10
 
Annotationen