Innendekoration: mein Heim, mein Stolz ; die gesamte Wohnungskunst in Bild und Wort — 36.1925

Seite: k
Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/innendekoration1925/0011
Lizenz: Freier Zugang - alle Rechte vorbehalten Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
INHALTS-VERZEICHNIS

VON BAND XXXVI-JAHRGANG 1925 DER

»INNEN-DEKORATION«

I. TEXT-BEITRÄGE.

Seite Seite

Die Würde der äußeren Lebensform. Von Alexander Koch I—2 Moderne Wohnlichkeit. Von Heinrich Geron . . . 94—95

Eugenik und Wohnungskultur. Von H. Ritter .... 3 Hausgerät. Von Prof. Dr. Paul Schnitze - Naumburg . . 95

Formensprache und Inhalt. Zu den Arbeiten von Hugo Schlichte Formen. Von R............ 97

Gorge. Von Dr. Armand Weiser—Wien .... 5—6 Von der Tisch-Ordnung. Von August Kuhn-Foelix—Berlin 99

Der Maßstab. Von H. Lang—Darmstadt...... 6 Gedanken über den neuen Stil. Von Architekt 67. A. Huf-

Sachliche Anmerkungen. Von Architekt Hugo Gorge— Wien 13 schmid—Genf............ 101 —102

Bewohnbarkeit der Erde. Von Wilhelm Michel—Darmstadt 17 Mensch und Umwelt. Östliches und westliches Wohnen.

Moderne Bauforderungen. Von Arch. Prof. Hugo Eber- Von Heinrich Ritter.........104—105

hardt—Offenbach........27—35, 61—62 Drei Wege zum Glück. Von Jean Paul......105

Wohn-Gerät. Von Hugo Lang......... 35 Das Suchen nach Form. Von Dr. S. Kracauer ... 105

Vom Überflüssigen. Von Architekt F. A. Breuhaus . . 38 Das neue Kursthandwerk. Von Dr. Walter Riezler 106—1C9

Körperpflege und Heim. Von Kuno Graf von Hardenberg 40—44 Schaffen. Von Maria Krauß— Leipzig......110

Die sachliche Aufgabe. Von Prof. Dr. Emil Utitz ... 45 Das Besondere. Von H. Lang.........III

Gedanken und Maximen. Bemerkungen zur Diätetik der Zusammenhang mit der Natur. Von Prof. Dr. Paul Schnitze

Seele. Von Ernst Freiherr von Feuchtersieben . . 46 —Naumburg..............III

Kunst und Technik. Von Walther Schtnied-Kowarzik . 48 Der wohnliche Garten. Von Schnackenberg & Siebold—

Technik des Erlebens. Von Prof. Dr. Emil Utitz ... 49 Hamburg.............115 —116

Gestalt und Ebenmaß. Von Herder........ 49 Von Freunden des Gartens. Von M. Haag.....118

Vom Wesen des Ornamentes. Von August Schmarsow . 49 *

Lebensvolle Baukunst. Von August Schmarsow ... 49 Die Dresdner Bank in Chemnitz. Von Prof. Heinrich

Wohnkultur und gute Wohnstätten. Von Kuno Graf von

Straumer—Berlin..........121 —127

Hardenberg.............. 50 Raum-Einrichtung. Von Prof. Dr. Paul Schnitze— Naumburg 133

^ Die neue Baugesinnung. Von Walter Gropius . . 134—137

Das Gesicht der Wohnung. Von H. Ritter .... 53—54 Das Echte- Von H. Lang...........138

Das Haus eines Gelehrten. Eine Arbeit von Max Wieder- Schöpferische Kraft. Von Prof. Walter Strich .... 139

anders. Von Josef Zickler........56—58 Der Kachelofen der Neuzeit. Von H. R. . . . . 143—151

Moderne Bauforderurgen. Von Prof. Hugo Eberhardt— Der Reiz der Keramik. Von Wally Wieselthier—Wien . 151

Offenbach...........27—35, 61 — 62 Randbemerkungen. Von Arch. Hans Heinz Lüttgen .153—154

Von guter Architektur. Von Josef Ponten .... 62—63 Lebens-Weisheit. Marginalien von Dirk Coster .... 156

Bejahung. Von H. R............. 63 *

Ein Landhaus im Isartal. Von Arch. Lechner dt Norkauer— Die gemeinsame Sprache. Von Heinrich Ritter . . . 159

München............... 66 »Landhaus Castelenc. Von Arch. Max Alioth—Basel . 160—170

Der Wohnraum. Von Wilhelm von Humboldt .... 66 Von beseelter Handarbeit. Von Dr. Herbert Hoj'mann 170—171

Konversation. Von Kuno Graf von Hardenberg—Darmstadt 71—72 Das Werden des Wohnhause?. Von Architekt Theodor

Wiener Kunstgewerbe. Von Karl Walde—Wien . . 72—74 Merrill—Köln............175—176

Als Gast am runden Eßtisch. Von Margarete Driesch 76—77 Moderne Wohnlichkeit. Von Heinrich Geron . . . 178—180

Das neue Kunsthandwerk. Von Dr. Walter Riezler . 79—81 Von allen Freuden. . . Von H. L......... 180

Die inneren Kräfte. Von Leopold Ziegler..... 81 Der neue Rhythmus. Von H. Lang......183—185

Gute Lebensformen. Von Liesbet Dill....... 82 Von der Küche. Von Kuno Graf von Hardenberg 186, 294—296

Der übliche Dialog. Von Hans Heinz Lüttgen—Köln . 191

Kunst, Handwerk, Arbeitsfreude. Von Hans Thoma f . 85 Aus einem Gespräch. Von A. von Gleichen-Rußwurm 192—193

Ein Landhaus in Rom. Von Professor fosef Vägo—Rom 86—87 *

Wohn-Träume und Wünsche. Von Kuno Graf von Horden- Neue Arbeiten von Bruno Paul. Von Max Osborn . 197—201

berg—Darmstadt............89—90 Aufstieg. Von Leonce Rosenberg—Paris......201

Macht der Versenkung. Von Emil Coue...... 90 Vom Warten. Gedanken in einem Wartezimmer. Von

Wesen der Ornamentik. Von Dr. Herbert Hof mann—Leipzig 91 — 92 Dr. Robert Corwegh..........203—204

Möbel und Geselligkeit. Von Willy Frank..... 93 Kamerad Eva. Von H. R...........204
loading ...