Innendekoration: mein Heim, mein Stolz ; die gesamte Wohnungskunst in Bild und Wort — 44.1933

Page: 101
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/innendekoration1933/0115
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
INNEN-DEKORATION

101

ERKERPLATZ
DER LUXUS-
KABINE AUF
DEM »CONTE
Dl SAVOIA«

wärtigkeiten des Alltagslebens kann der Glücksucher
auf ihnen einen Feiertag um den anderen begehen.
Die Stimmen der Ereignisse auf den ewig unruhigen
Festländern gehorchen jeden Augenblick dem Druck
auf magisches Gerät, um zu kommen oder zu ver-
schwinden, Schlaraffenland und Tischleindeckdich
sind zu höchster Vollkommenheit entwickelt, und die
Mitreisenden, dank angenehmster Fremdheit, noch
in zarten Fernenfarben schimmernd, bieten gerade so
viel Zerstreuung, als der inneren Harmonie zuträg-
lich ist, ja selbst die Macht der Jahreszeiten und die
des Zufalls sind auf ein Mindestmaß beschränkt.
Sind das nicht Verwirklichungen kühnster Träume,
Verwirklichungen, wie sie selbst die sonnigste Süd-

seeinsel dem Menschen nicht zu bieten vermöchte?

Und in einem sind die von der Technik geschaffenen
Inseln des Glücks denen der alten Wunschträume
vollends überlegen. Sie sind nicht an den Meeres-
grund, an Breite- und Längengrade gefesselt, sie sind
beweglich, sie kennen keine Entfernungen, sie dienen
unermüdlich der Menschenfreundin Abwechslung,
und so gewähren sie Reiseglück und das Glück er-
reichten Zieles zugleich! Damit aber sind sie von dem
Fluch der Langeweile befreit, der so manchen aus
seiner kaum gefundenen Insel des Glücks schnell
wieder vertrieb, und damit sind sie im tiefsten Sinne
die letzte Erfüllung selbst des kühnsten Wunschtrau-
mes von der glücklichen Insel, kuno oraf Hardenberg.
loading ...