Kunsthistorische Sammlungen des Allerhöchsten Kaiserhauses <Wien> [Editor]
Jahrbuch der Kunsthistorischen Sammlungen des Allerhöchsten Kaiserhauses (ab 1919 Jahrbuch der Kunsthistorischen Sammlungen in Wien) — 25.1905

Page: 260
Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/jbksak1905/0264
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
26o

Register zum I. Teil.

museum, Sekundärgalerie: Bildnis
Maximilians II. 224; Familienbildnisse
171; Martinsfest von P. Brueghel d. Ä.
123 f. P.P. Karmeliter zu— 176, l83.
—, Liechtensteingalerie: Bilder von
P. Brueghel d.Ä. (?): Replik der Pre-
digt Johannis 103, Triumph des Todes
[21, Überfall 92, 144. —, Miniaturen-
ausstellung (1905): Bildnis der Köni-
gin Marianne von Spanien 197. Pest
in — 172. —, Sammlung Artaria 63.
—, Sammlung Figdor: Holzstock mit
Zeichnung von P. Brueghel d.Ä. l34f.;

der verlorene Sohn von H. Bosch 96.
—, bei G.Roth: Anbetung der Könige
von P. Brueghel d.Ä.93,100. —, Stall-
burg 191 f. Witwentraeht am Hofe zu
— 205.

Wienerneustadt 172.

Wierix, Stich des Porträts P. Brue-
ghels d. Ä. von — 88; Stiche des —
nach Brueghel 125, 127—129.

Windsor Castle, Bildnis Ludwigs XII.
von Frankreich in — 221.

Wit, F. de —, Stich des nach P. Brue-
ghel d. Ä. 149.

Wörlitz, gotisches Haus: Bildnisse
Ferdinands I. und der Anna von Un-
garn von Hans Maler 247.

Würzburg, Replik des Kindermordes
von P. Brueghel d. Ä. in — 102.

Zambelli s. Fra Damiano da Bergamo.
Zenale Bernardo 2, 45, 48, 60, 61.
Zittoz Michiel, Maler, 227, 23o, 234.
Zuccaro Taddeo 12, 14.

Berichtigungen:

Die Unterschrift zu Tafel XXXIII, 1 hat zu lauten: Statt «König Karl IX. von Frankreich» richtiger: «König
Franz II. von Frankreich».

Das Holzschnittporträt Karls V. (Nr. I a) auf Tafel XXXIX (Text S. 239) ist nicht «verkleinert», sondern in
Originalgröße wiedergegeben.
loading ...