Jugend: Münchner illustrierte Wochenschrift für Kunst und Leben — 16.1911, Band 2 (Nr. 27-52)

Page: 748
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/jugend1911_2/0063
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Nr. 28

JUGEND

*■ V*'


■ . 1^ . 1

Steckenpferd-

Lilienmilch-

Seife

von BERGMANN &C°, RADEBEUL
erze u gt rosiges, j uge ndfrisches Aussehen, weisse.samm et weiche Hau F
und zarten blendend sohönenTeinLa St.50 4f. Überall vorrätig.

‘V

Ratcrstiimnung

H. Bing

„Und was ist man im Grunde weiter
als ein versehen seiner Litern!"

GmueHaare

machen 10 Jahre älter. Wer auf die
Wiedererlangung einer naturgetreuen,
waschechten Farbe des Kopf- oder
Barthaares Wert legt, gebrauche unser
ges. gesch. Crinin, das Weltruf erlangt
hat, weil es ein durchaus reelles, un-
schädliches,niemals versagendes Mittel
ist. Preis 3 M. ohne Porto. Funke & Co.,
Berlin S.W. 108 Königgrätzerstrasse 49.

Nieren-,

Blasen-,

Gicht-

ken, wo nicht erhältl. portofrei durch

Dr. Aliendorff, Bad Wildungen 4,

□es Resultat im
Künstler-U/ettbewerb
Günther U/agner

Preisgekrönt wurden am 23. 5. 1911 Paul Vah-
ren hörst Mk. 3000.—, Wilhelm Claus 2000.—,
Ulrich Hübner 1500. —, Fritz Stotz 1250.—, Theo
von Brockhusen, Moritz Melzer, Karl Caspar
je 1000. , Johann Autengruber, Maria Caspar-

Filser, Seifert-Wattenberg, Hans Freese, Ernst
Kolbe, Rudolf Weber, Otto Möller, Oskar Col-
brandt, Ulrich Hübner, je 750.—, Julie Wolff-
thorn, Cb. Kulemann-Haesner, Rassenfosse,
Hanna Egger, Alfred Marxer, Jaques Halb-
lützel, Hugue de Beaumont, Prof. E. R. Weiss,
Oskar Schlemmer, Else Winterfeld je 400.—,
Piet 8erton, Matthäus Sternen, von Kardorff,
Harald Tillberg, Eugen Hamm, Paul Knauer-
base, Hans Brühlmann, Otto Freytag, Engel-
bert Gminska, Th. Elisabeth Richter je 350.—.
<36 Preise insgesamt Mk. 25 000.—.) :: :: ::

Als Preisrichter wirken die Herren L. Graf
v. Kalckreuth, Max Liebermann, Dr. Gustav
Pauli und als Vertreter der verhindert ge-
wesenen Herren Freiherr von Habermann,
Dr. v. Tschudi, Professor Dr. Lichtwark die
Herren Dr. Wilh. Behncke, Direktor des
Kestner-Museums Hannover, Dr. A. Brinck-
mann, Kestner-Museum, Senator Bernhard
Ross, Professor der Kunstgeschichte an der
Technischen Hochschule Hannover. :: :: ::

Dr. Stammler’s

München

für innere, Herz-, Nerven- und Stoffwechselkrankheiten, sowie speziell
sexuelle Neurasthenie und chronische Frauenleiden. Sehr schön und
ruhig gelegen. — Massige Preise. — Prospekt gratis. — 2 Aerzte.

1911

Ein Wegweiser zur Ge-
sundheit u. zum Lebensglück

der uns zeigt, wie man leben soll, "M
sich u. die Seinen gesund u. arbeitstüch-
tig zu erhalten, ist das neu erschienene
Werk:

Hygiene

u.Kräuterheilkunde

Dieses volkstüml. Buch, mit vielen
anatom., physiogn. u. phrenolog. Ab-
bildungen, das bei guter Ausstattung
auf 240 Seiten die Gesundheitspflege u-
die gründl. Behandlung fast sämtl. aku-
ter chronischer Krankheiten nach dem
bewährten Pttanzenheilverfahren (gift-
freien Kräutern u. den Naturheilmaß-
nahmen) in allgemein verständl. Dar-
stellung enthält. — Ferner beschreibt es
ca. 150 der bekanntesten Heilkräuter,
Anleitg. zur Herstellung heilkräft.Tees,
Abhandlg. über Gesundheitspflege, Er-
nährung, Atmung, Bewegung, Schis»,
Luft- u. Lichtbäder, Schönheitspflege)
(Haar-, Zahn-, Haut-u.Augenpflege)etc.
Dieses nützliche Buch kostet gebunden
M. 2.80 franko ohne w. Spesen durch

Beck & Haffner, München 12,

Karlsplatz 13,

Schliessungen, rechtsgiltlg*/
!■ || Hm in England. Prosp. „E. '
■■IlW fr.; verschlossen 50 Pfennig1
Brock'a, London E. C., Queenstr. 90/9>-

EHRLICHundOFFEN

sucht das neue Buch v. Dr. me^
Gerhard Hahn i. Breslau: DA»
GESCHLECHTSLEBEN DE»
MENSCHEN die wichtigsten Fra-
gen des Geschlechtslebens zu be‘
sprechen. Das vorzüglich ausg®’
stattete Buch mit 47 Abbildun-
gen und 3 farbigen Tafeln
kostet gebunden M. 3.—. Du red
alle Buchhandlungen zu beziehen-
Verlag: J. A. Barth in Leipzig-

Aerztlich erprobtes und verordnafes

rEntfettungsmitteP

Glänzende Gut a c h t e n .greift den
Organismusnichtan. ä Sch. 3.00 M.

(4 Kr.), 4 Sch. (ganze Kur) 11.00 M. ,
k(14.50 Kr.) Bestandteile: Extr. Fuc./
Vesico.l, Extr. Rhei, Cascar.,
-Frang^^an. 0,05.

Zu haben in allen Apotheken:

Versand: Magdeburg, Rats-Apotheke-
Leipzig, Engel-Apotheke. Für Oester-
reich: Wien tV. Schufz-Engei-Apotheke-

Die Aufhebung der Beschlagnahme

des Kunstwerkes

Der weibliche Körper

von R. Arringer

mit ca. 100 Jllustrationen nach lebenden Modellen bedeutet einen Sifn
für die Reformbestrebungeil unserer Zeit. Das Werk kostet in praeh1'
voller Ausstattung Volksausgabe brosch. M. 2.50, elegant gebunden M. 4.-"*
Eines der besten und glänzend rezensierten Werke ist das

Geschlechtsleben des Weibes

von Frau Dr. Anna Fischer-Dückelmann.

14. vermehrte u. verbesserte Auflage, mit vielen Jllustrationen und einen1
zerlegbaren Modell des weiblichen Körpers in der Entwicklungsperiode-
Preis brosch. M. 3.—, eleg. gebd. M. 4.—. :: :: Für die junge Frau, die
Mutter unentbehrlich, für jeden Ehegatten begehrenswert. Zu beziehe11
sind beide Bücher durch Vogler A Co., Berlin, Gitschinerstr. 12s-
Henry Bing: Katerstimmung
loading ...