Jugend: Münchner illustrierte Wochenschrift für Kunst und Leben — 17.1912, Band 1 (Nr. 1-26)

Page: 94
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/jugend1912_1/0101
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
„JUGEND“

Copyright 1912 by G. Hirth’s Verlag, G. m. b. H., München.

Insertions-Gebühren

für die

viergespaltene Nonpareille-Zeile
oder deren Raum Mk. 1.50.

Abonnementspreis (vierteljährlich (13 Nummern): In Deutschland durch eine Buchhandlung oder Postanstalt bezogen Mk. 4.—. Bei den Postämtern
in Oesterreich Kr. 4.97, in der Schweiz Frs. 5.30, in Italien Lire it. 5.71, in Belgien Frs. 5.26, in Holland Fl. 2.80, in Luxemburg Frs. 5.40, in Rumänien
Lei 5.80, in Russland Rbl. 2.10, in Schweden Kr. 4.05, in der Türkei Fr. 5.65, in Aegypten, deutsche Post, Mk. 4.65. Direkt vom Verlag bezogen unter
Kreuzband gebrochen in Deutschland Mk. 5.30, in Rollen verpackt Mk. 5.60, im Ausland unter Kreuzband gebrochen Mk. 6.—, in Rollen Mk. 6.30. Ein-
zelne Nummern aus den Jahrgängen 1896—1905, soweit noch vorrätig, 30 Pfg., von 1906 bis 1910 35 Pfg., von 1911 ab 40 Pfg. ohne Porto.

TtYmMVioncon (Isartalb.)-RocZgZ&<iÄvica.
liucmiduauu lOMin.v.Bahnh. 1kmlg.
z. Klost. Schäl tl.jSX:*^.Walchstädter-Höhe.
Kuranstalt (Sanatorium) Ebenhausen.
Behandlung in streng wissensch. Sinne.
Sämtl. App. f. d. mod. physik. Therapie.
Wintersport. 3 Aerzte.

Pension Irene Ebenhausen. Gemütl.
warme Südzimmer; Winterbetrieb. Bek. gute
österr. u.franz.Küche. Massig. Preise. Zweig-
haus d. Pension Mainz. München. Karlstr. 28.

j| my (lsartalb.) Rodelb.2 Min. v.Bahnh.
lLlilli0 — 1000 m 1. — führt z. Isar hinab.

Wolfratshausen

Rodelbahn, Skigelände; Schlittenfahrten.

Hotel Best. Iteisert z. Kronmiilile.*

f* ariYliCnVl Wintersportplatz 1.Ranges.
Wfll 1111 Du II Rodelbahnen (700 m) Eis-
sportplatz, Bobbahn am Rissersee, Ski-
gelände, lohnende Schlittenpartien, Wild-
lütterung. Neuerbautes Kurhaus.
Alpenliof— Parkhotel. Mod. Familienhaus
I. R. Zentralheizung. Vornehm. Gesell-
schaftsräume. Pension. Einzelnzimmer
und Appartements mit Bad und Toilette.

Poi*tonlril*pll OH beliebtest. Winter-
T dl LvillU l UI1U11 kurort u. Sportpl. d.
bayer. Hochgeb. Näh. Verkehrsbüro-Prosp.
Hotel und Pension Goldener Stern mit
Dependance. Moderner Comfort. Zentral-
heizung.

Kainzenbad. Winterkurhaus f.Sportfreunde,
Erholungsbedürftige etc. Sportplatz 5 Min.
entfernt, Lift, Zentralheizung etc.
Post-Hotel m. Dep. Zentral!». Postu. Telegr.
i. Haus beqem. Schlitt. A. Steiner, k. Posth.
Renners Pension Villa Viktoria Moderner
Comfort. Telefon 179. Prospekte.
Pension Witting. Vornehmes El aus. Herr-
liche Lage. Zentralheizung.

Dr. Wigger’s Kurlieim f. Erholungs-
bedürftige aller Art Innere und Nerven-
kranke. Geschützteste Südlage. Jeglicher
Komfort. (Lift etc.) Wintersport. 4 Aerzte.
Prospekt.

Oberammergau. ca. StL.

SAu-GeZämZeamPürschlingjLaber, Aufacker,
Hörnle. Schlittenfahrten. Wildfütterung.
Waldhaus Oberammergau 908 m. Vor-
nehm, kleines Haus. Für Sportfreunde u. Er-
holungsbedürft. Geschützte Lage, jegl. Comf.
Tel.39. Inh. Auguste Grohe, Oberammergau.

|| p |*0 PP (784 m >. Rodelbahn:
Mullllt/l DCC Schliersbergalm, bewirt-
schaftet, 1,2 km lang. Skigelände : Uebungs-
terrains nach allen Richtungen. 10 Min.
vom Ort. Für grössere Touren das ganze
Vorgebirge.

j-iViViQHOOfl a* Schliersee. Hotel
I ldlsillldUoUii Finsterliu Winter-u.
Sommerbetr., 50 Betten, Tel.,Schliersee 45‘.

Winter-Sport

im Bayer. Hochland.

Roll TÄll (685 m). Rodelbahn amBlom-
Dall L UIl berg 4 km (Unterkunfts-Hs.
1200 m); vorz. Skigebiet f. Anfänger u. Ge-
übte; angenehm. Winteraufenthalt; Ausk.:
Wintersportverein Bad Tölz.

I Hfl (TftVJOC Stat. Tölz. Rodelbahn u.
JLlvIig^gl ICü Skigelände, Eislaufplatz,
Eisschiessen. Angenehmer Winteraufenth.

Rncpnhoim Ausgangspunkt f. Tour.
IlUdüllIlCllll, u. Ausflüge in d. Winter-
sport-Gebiet Hotels und Gasthöfe für alle
Ansprüche. Ausrüstungsgeschäfte f.Winter-
sport. Eisbahn. Ausk. Fremdenverkehrsver.

A Qnhoii wunderbare Skigelände u. Rodel-
xloLHuU bahn; gute Bahnverbindung.

TrOHtlctAlTI (600 m) Rodelbahn am
11 dUUMClU Hochburg, Skigelände m.
Sprunghügel, Eislaufnlatz in herrl. Lage.

nhorctdArf bd. Allgäuer-Alpen (843 m). Rodelb.: Höllrücken, 4 km lg.
l/UCldiUUii skiael.: Schrattwang-Söllereck, Fellhorn. Kanzel’

Skigel.: Schrattwang-Söllereck, Fellhorn, Kanzelwand,
Hoh.Ifen, Himmeleck, Nebelhorn, Sonnenkopf, Weiherkopf, Riedbergerhorn,
2Skispnmgh. Hotels (Zentralh.): Löwen m. Dep., Luitpold, Mohren, Wittels-
bncher-Hof m. V. Alpina, Arete-Rubiliaus (Dir. Elz.) Sonne. Zahlr. Privatw.

Dorfkreuth, Bad Kreuth,
_ Wiessee, Gmund. Herrliche Gebirgslandschaft. SAi-

gelände: Verschicd. Uebungsterrains m. Skikursen. Skitouren auf Neureuth,
Wallberg, Sfümpfling, Plankenstein, Hirschberg.' Fockenstein. Buchstein.
Rodelbahnen : Neureuth 5 km,Wallberg 6 km. Hirschberg 6,5 km. Elohlenstein,
Königsalpe. Wildfütterung. Alle Hotels u. LJnterkunltshäuser Winterbetr.

Tegernsee, --ottaoh' Esern’

Ruhpolding <r,.&Äer 0rt>

Bad Reichenhall SÄ

Sanatorium. Villen und Hotels mit Zentral-
heizung. — Auskünfte durch Kurverein.

Berchtesgaden

Ski-, Schlittensport, Eislauf. Auskunft:
Wintersportausschuss.

Hotel Bellevue I. Ranges. Zentralheizung.
Ski- und Rodelbahn. Pension-Arrangement.
Von Sportsfreunden besonders bevorzugt.
Besitzer A. Hanreich jr.
Bischofswiesen Pension Geiger. Be-
vorzugte, herrl. freie Lage, reizend. Aufent-
halt für das ganze Jahr, bes. für den Winter
geeignet. Bes. F. Geiger.

H7ÄV*ictlAfAV1 Internationaler Kurort
fTUllMlUIUII. für Kneipp’sches Heil-
verfahren und gesundheitsgemassen Sport
629 m ü. M. Angenehmer Winteraufenthalt
in Anstalten, Hotels u. Pensionen m. Zentral-
heizung. Mehrere /?ocke/La/i,re»(8onnenbüchl
600 m lg.), Schlittschuh- u. Eisschiessbahnen.
Schlittenpartien. Wintersportverein. Aus-
künfte u. Prospekte durch den Kurverein.

IT O11 f hoil V an Pra flände.

Ad U1UU Ul Uli, Ringsum Alpenkette.
Rodelbahnen 700—800 m hoch.

FiiSSGü * 796 n>. 2 Rodelbahnen,

Skigelände, Königsschlösser.

Ideales

_ Ski- u. Rodelgel. Unterk. in
Gasth., Erholungsh., Privath. m.heizb.Zimm.

Mittelberg stat'Oy(1036m-’--

CJnnthnfpn Algäu 747m. Uodelb.: Alpe
DUiilliUlvIi Egg 5km bewirt. Hervorr.
Skigel. um Sonthof. Sprungh. Hot.: (Zentral-
heiz.) Hirsch,Engel,Deutsches Haus,Ochsen.

ninHalomr (8il m)- ^tat. Sonthofen.
niUUoldllg Post - Motorverbindung.
Rodelbahn. Skigelände: zu Uebungsfahrten.

nharctoilfon A-lgäu anerk. schönes
UUvi MdUlUli Skigelände. Auskunft:
Ski-Club, Oberstaufen.

von München nach Garmisch-Partenkirchen, Kochel,
Scliliersee - Bayrischzell, Tegernsee, Rad Tölz.

Wintersportzüge def **• **■ Staatseisenbahnen

Auskunft ll PmQllPlft ”Wint®r in Bayern“ mit „Wegweiser durch die Wintersportplätze des bayer. Hochlands“ durch
muonuil I L U. I iUD|JOl\l dcu Fremdenverkehrsverein München, Hauplbahnhof und das Amtliche Bayerische Reise-
bureau (vorm. Schenker & Co.) G. m. b. H. München, Promenadeplatz 16 und Hauptbahnhof; in Norddeutschland durch die Amtliche
Auskunftsstelle der k. b. Staatseisenbahnen im Internationalen öffentlichen Verkehrsbureau in Berlin, Unter den Linden 14.

Autoren

Bietet oornetjmer bekannter Vucy-
nerlao für wiffenschaftl. u. belletr.
Werke jeder Art vorteilhafte

Verlaicsverbinduiitr,
An fr. unt. B. P. 230 an Ilaasenstcln

„Literarische Jugend'

Prüfung u.Verlagsvermittlung v. Lyrik, Ro-
manen, Novellen, Humoresken, Feuilleton-
material. - Korrektur. - Vorteilh. Selbstverl.

NEHLS, Charlottenburg 4, Schlüterstr. 66.

Blendend weiße Zähne

macht

Arabit-

Sauerstoff;

Zahnpulver

durch Sauerstoff-Entwicklung

im Munde. — Arabit beseitigt den schlechten Mundgeruch,
befestigt das Zahnfleisch, desinfiziert und konserviert die
Zähne. Praktische, vernickelte Streudose Mk. 0.75. Er-
hältlich in allen einschlägigen Geschäften oder direkter
Versand ab Frankfurt am Main.

Frankfurt a. M.

^ Dr. M. Albersheim, Lw^lden

Hämorrhoiden-

Tropfen 2.50 Mk.
Salbe 2.— Mk.

_ Pulver 1.50 Mk.

Langjährig erprobt, zahlr. Anerkennungen.

Apotheker Greve, II öl In i. Lbg.

Scherz - Yixfcr -
und Juxartlkel.
Hochoriginelle Neuheiten!

ff. Muster-Kollektion für
alle Gelegenheit, passend
v. M. 1.—2., 3.,4.,5., bis
M.20.—PrompterVersand.
Billigste Preise. Verlangen

Sie illustr.Preisliste gratis
u.frko.über Scherz- u.Jux-
ärtik., Musikal. u. Bücher.

0.Unser, Berlin-Pankow251b.

Bei etwaigen Bestellungen bittet man auf die Münchner „JLGEXD“ Bezug zu nehmen.
loading ...